FANDOM


Wan Yang
Fünfklauen-Drache, Jamie Patrick, Maria Lopez, Stanley Derrick
Wan Yang
Biografie
RasseMensch, Asiatin
Geschlechtweiblich
VerbindungChina
RolleSpionin
OrtGefangenenlager Turtledove (Point Lookout)
Spielmechanik
VorkommenPoint Lookout
QuestsDer violette Vorhang
ref idxx00d70a
xx00d70c (mit Codes)
 
Gametitle-FO3 PL
Gametitle-FO3 PL
...Sie benötigen allerdings einen Autorisierungscode, um die Selbstzerstörungssequenz auslösen zu können. Eine unserer Mitarbeiterinnen vor Ort, Agentin Yang, trägt diesen Code in einer Zahnkapsel. Leider ist ihr derzeitger Aufenthaltsort unbekannt. Finden Sie Agentin Yang und zerstören Sie das U-Boot. Melden Sie sich danach von Ihrem Rückzugsort um Informationen zu Ihrer Heimkehr zu erhalten.

Wan Yang (deren Decknamen einschließen: Jamie Patrick, Maria Lopez, Stanley Derrick und Fünfklauen-Drache) ist eine chinesische Spionin im Jahr 2062 in Point Lookout. Man kann ihr Skelett beim Gefangenenlager Turtledove im Jahr 2277 finden.

Hintergrund Bearbeiten

Wan Yang war eine chinesische Spionin, die in der Vorkriegszeit Amerikas aktiv war. Als sie während der Untersuchung der Niagara Sabotage im Jahr 2062 als Verdächtige festgenommen wurde, gelang es ihr während einem Transport zum Terrorist Prison in Albany, New York, zu fliehen. Jahre später führte ein anonymer Hinweis zu ihrer erneuten Verhaftung durch die Defense Intelligence Agency. Wan Yang wurde in das Gefangenenlager Turtledove nach Point Lookout überstellt. Während der dort durchgeführten Vernehmung wurde sie zu Tode gefoltert. Einige Jahre später führte ein anonymer Hinweis zu ihrer erneuten Verhaftung in Point Lookout durch die Defense Intelligence Agency, wo sie während der Vernehmung beim Gefangenenlager Turtledove verstarb.

Es ist in ihrem Vernehmungsbericht vermerkt, das sie "bemerkenswerte Resistenz gegenüber Verhör demonstriert, aber nachgab **KLASSIFIZIERT**, verbindet die chinesische Intelligence Community zu **KLASSIFIZIERT**". Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für das, was diese Einträge hätten sein können; "Dr Jiang" und "das wiedergewonnene chinesische U-Boot" oder "die Lage eines geheimen chinesischen Spionagebunkers" und "der Calvert Familie".

Infos Bearbeiten

  • Der Name "Fünfklauen-Drache" stammt von der chinesischen Tradition, dass nur die Kaiser-Familie Drachendarstellungen mit fünf Klauen besitzen durfte.

Vorkommen Bearbeiten

Wan Yang erscheint in keinem Fallout-Spiel lebendig, aber sie spielt eine Rolle im Fallout 3 Add-On Point Lookout. Sie wird in Terminaleinträgen in der Rekrutierungsstation und dem Gefangenenlager Turtledove erwähnt, ihr Fahndungsplakat hängt im Leuchtturm und der lokalen Bank, diverse Holobänder in der Quest Der violette Vorhang weisen auf sie hin. Ihre Leiche liegt in der Leichenhalle des Gefangenenlagers.

In der Testzelle "DLC04zTestMarkiepoo" kann ihr toter Körper gefunden werden, allerdings nur über Konsolenbefehle. Diese Leiche enthält ebenfalls die U-Boot Selbstzerstörungscodes.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki