FANDOM


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3
Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
Forty

Vierzig

Vierzig ist ein Sklavenhändler aus Paradise Falls, der gleichzeitig die rechte Hand von Eulogy Jones bildet. Er wurde 2222 geboren.

HintergrundBearbeiten

Seinen seltsamen Spitznamen erhielt Vierzig von Eulogy Jones, weil Vierzig genau 40 Männer tötete. Sklaven zählen nicht dazu - das ist für Vierzig so etwas wie ein Sport. Wenn man die Quest "Rettung aus dem Paradies" macht, kann man ihn kurzzeitig ablenken.

Man trifft ihn zum ersten Mal beim Eingang. Viele Spieler glauben, dass Vierzig den Sklaven erschossen hat. In einem Gespräch danach zeigt Vierzig dem Spieler allerdings das Sklavenhalsband. Nach dieser Konversation wird er dem Spieler nur noch "Verpiss dich!" sagen.

Er hat ungeklärterweise mehr Gesundheit als ein normaler NPC.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.