Wikia

Die Vault

Vault 106

Diskussion0
4.777Seiten in
diesem Wiki
IMG00016-20101221-0947

Eingang zur Vault 106

Über Vault 106 ist recht wenig bekannt, da es kaum funktionierende Terminals gibt und sämtliche Überlebende verrückt sind. In den Tiefen der Vault findet man die Wackelpuppe - Wissenschaft.

Allgemeine Informationen Bearbeiten

Beginn der Bauarbeiten Bearbeiten

  • März 2064

Ende der Bauarbeiten Bearbeiten

  • Dezember 2069

Gesamtbewohneranzahl Bearbeiten

  • 95 Versuchspersonen
  • 12 Wissenschaftler

Gesamtlaufzeit Bearbeiten

  • 147 Monate

Computersteuerungssystem Bearbeiten

  • Think Machine 2800x

Primäre Stromversorgung Bearbeiten

  • Rok-Solid Geo-Thermal

Sekundäre Stromversorgung Bearbeiten

  • Nuklearenergie von General Atomics

Personal Bearbeiten

  • Aufseher
    • Doktor Albert Leris

Experimente Bearbeiten

IMG00023-20101221-1009

Aussehen des Atriums der Vault 106

Auch über die Experimente ist wenig bekannt. Jedoch geht aus den 3 funktionierenden Terminals hervor, dass über das Filtersystem ein Gas mit merkwürdigem Geruch in die Luft gelangte. Das Gas führte zu Halluzinationen und ließ die Bewohner verrückt werden.

Das Gas ist auch jetzt noch vorhanden und auch der Protagonist leidet, solange er sich in Vault 106 befindet, an diesen Halluzinationen.

Geschichte Bearbeiten

Vault 106

Aussehen der Vault 106

Die Vault ist in einem sehr schlechtem Zustand. Allem Anschein zu folge gab es heftige Kämpfe zwischen den Versuchspersonen und den Wissenschaftlern, was auch bestätigt werden kann. In einem Terminaleintrag (Siehe Vault 106 Akte) wird geschrieben, dass sich alle Wissenschaftler in Schutzräume zu begeben haben. Die "Schutzräume" wurden zur Todesfalle und die Wissenschaftler krepierten ohne Nahrung und Wasser in den Räumen, zu erkennen an den Skelleten, oftmals mit Laserpistolen bewaffnet um sich vor den Versuchspersonen zu wehren. Es gab insgesamt 5 Schutzräume; Das Büro des Aufsehers; 2 Sicherheitsräume, jeweils mit einem Terminal bestückt;
Vault 106 zu Vorkriegszeiten

Mögliches Aussehen der Vault 106 (aus einer Halluzination)

Ein Schlafzimmer, die Eltern starben mit ihrem Kind im Schlaf und einen früheren 2.Ausgang bzw. einen Tunnel zu den Höhlen der Pilze. Der Ausgang wurde Verschüttet und als die Wissenschaftler versuchten zu fliehen waren sie eingeschlossen.

Wahrscheinlich betraten einst Raider die Vault, jedoch wurden sie auch Opfer der Halluzinationen und wurden auch zu "Wahnsinnigen Überlebenden".

Weiterführendes Bearbeiten


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki