FANDOM


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3
Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
Statesman Hotel

Das Statesman Hotel

Das Statesman Hotel ist ein zwölfstöckiges Gebäude aus Fallout 3, das sich in den Ruinen von Washington DC befindet. Um den oberen Teil des Gebäudes zu erreichen, muss man zuerst das Krankenhaus Our Lady of Hope durchqueren und danach über den eingestürzten Radioturm klettern bis man dann die andere Seite erreicht hat. Zwar ist das Gebäude von Supermutanten und Zentauren besiedelt, jedoch kann man hier viel Munition, Sprengsätze und andere nützliche Dinge finden.

Die Reilly's Rangers können hier angetroffen werden (außer Reilly selbst), die auf dem Dach Supermutanten bekämpfen.

HintergrundBearbeiten

Vor dem Krieg wurde das Hotel nur von Leuten der höheren Gesellschaft genutzt. Das kann man im Terminal des Portiers lesen. Auch kann man das Terminal der Krankenschwestern lesen. Das Hotel spielt eine Rolle in der Quest "Reilley's Rangers", in der sich die Gruppe Reilly's Rangers in dem Hotel verschanzt hat. Außerdem kommt es in "Agathas Lied" und "Der Raub der Unabhängigkeit" vor. Das Hotel hat zwei Eingänge: Einmal den von der Straße aus und dann den über das Krankenhaus Our Lady Of Hope. Unterteilt ist das Hotel in vier Bereiche. Das Erdgeschoss, das Obergeschoss, das Restaurant und das Dach.

In der Nähe befindet sich eine Delta IX Rakete, die hohe Strahlung verursacht, wenn man sich nähert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.