FANDOM


Schakale
JackalsFNV.png
Mitglieder
FührerBanshee (2253 - formerly)
Nennens
werte
Mitglieder:
Bulldog
Howler
Orte
HQJackal Camp (formerly)
Nevada Highway Patrol station (2281)
OrteCore Region (formerly)
The Prospector's Den
Bradley's shack
Nipton Road Pit Stop
Jackal shack
 
Gametitle-FO1.pngGametitle-FNV.pngGametitle-VB.pngGametitle-FOBOS2.png
Gametitle-FO1.pngGametitle-FNV.pngGametitle-VB.pngGametitle-FOBOS2.png

Die Schakale sind eine kleine Gang bestehend aus Raider-Stämmen mit einem stark ausgeprägten wilden und kannibalistischen Verhalten. Sie stammen ursprünglich aus Vault 15, zusammen mit zwei anderen Raider-Gruppen (die Khane und die Vipern). Sie werden in Fallouterwähnt, erscheinen aber nur in Fallout: New Vegas im Jahr 2281.

CharakteristikenBearbeiten

Die Schakale sind bis auf ihr wildes Verhalten und den Hang zum Kannibalismus eine typische Raider-Gruppe. Sie feilen sich ihre Zähne spitz zu und tragen ihr Haar meist lang. Der von ihnen betriebene Kannibalismus rührt daher, dass die Schakale nach einem Wintersturm eingeschneit wurden und aus Nahrungsmangel gezwungen waren, ihre Kameraden zu essen. Diese Raider kämpfen meist bis zum Tod. Sollten sie dennoch einmal flüchten, dann nur, um kurz darauf wieder zurückzukehren, die Gefallenen zu bergen und zu verspeisen. Sie sind allen Mutanten feindlich gesinnt und lehnen es ab, Mutantenfleich zu essen, da der Geschmack widerlich ist. Das oberste Ziel jedes Mitglieds der Schakale ist das Überleben. Sie greifen vorwiegend aus dem Hinterhalt an und versuchen dabei den Gegner mit ihrer Übermacht zu überrennen. Die Schakale werden keine ihnen überlegenen Gegner attackieren, wenn auch nur die geringste Chance einer Niederlage besteht. Sie leben vorwiegend in kleineren Gruppen und schließen sich nur mit anderen Schakalen zusammen, wenn ein größeres Ziel angegriffen werden soll. In so einem Fall werden auch Frauen und sogar Kinder in die angreifende Gruppe aufgenommen, um die Kampfkraft zu erhöhen. Die meisten Schakale kämpfen Waffenlos oder mit Nahkampfwaffen, allerdings nutzen manche auch Schusswaffen.

GeschichteBearbeiten

Im Frühling der Jahres 2141 verließen vier Gruppen Vaultbewohner die Vault 15 und zogen ins Ödland.[1] Im Winter des selben Jahres waren bereits drei der vier Gruppen zu Raidern geworden. Diese Raider nannten sich Schakale, Vipern und Khane.[1] Der Gründer und erste Anführer der Schakale ist unbekannt. Nach ihrer Gründung überfielen sie die Stadt Shady Sands und lieferten sich Kämpfe mit den anderen Raider-Gangs. Auf Grund ihrer Brutalität und dem von ihnen praktizierten Kannibalismus wurden sie zu einem der gefürchtetsten Raider-Stämmen. Irgendwann in den Jahren vor 2161 wurden die Schakale jedoch in den immer noch andauernden Kämpfen mit den Khanen besiegt und sie mussten ins östliche Kalifornien fliehen. Dort wurden sie jedoch, wie die ebenfalls dort ansässigen Vipern, von der RNK aufs Äußerste bekämpft und sie mussten sich unter großen Verlusten weiter in den Osten zurückziehen und sich schließlich im Mojave-Ödland niederlassen.

Die relative Gesetzlosigkeit in der Mojave-Wüste im Jahre 2281 kam den Schakalen sehr gelegen und sie konnten sich vor allem im Süden des Mojave-Ödlands etablieren. Mehrere Gruppen sind vor allem entlang des südlichen Highways, in der Nähe der Stadt Primm und westlich der Stadt Nipton im Nipton Road Pit Stop aktiv. Das Zentrum ihrer Raubzüge ist die Nevada Highway Patrol Station, während sie aber auch kleinere Camps im gesamten Mojave-Ödland unterhalten.

VorkommenBearbeiten

Die Schakale sollten in Fallout ihren ersten Auftritt haben, wurden aber schließlich nicht integriert und sie werden lediglich von Ian erwähnt.

In Fallout: New Vegas erscheinen sie erstmals als feindliche Raider-Gang, wobei sie aber sehr schwach und zersplittert sind. Sie sollten auch im abgebrochenen Van Buren einen Auftritt haben.

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Fallout Bible 3
Gametitle-VB.pngGametitle-VB.png

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki