FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
Saint James

Saint James

Saint James ist ein pädophiler Sklavenhändler, der 2281 in Westside lebt.

GeschichteBearbeiten

Der Name, der auf Deutsch "Heiliger James" bedeutet, trifft auf James nicht zu, er ist weit weg davon, ein Heiliger zu sein. Er entführt gemeinsam mit Dermot Flüchtlinge aus dem Aerotech-Bürokomplex und verkauft sie an die Unholde, wobei die beiden mehrmals Zeugen von Mord und Vergewaltigung wurden und auch schon mehrfach ältere Gefangene töteten, da diese weniger Geld einbringen als Kinder und Jugendliche. Er verabschiedet sich immer mit "Verpiss dich". Man findet heraus, dass er Sex mit Sweetie hat und dabei immer den Teddybären eines mittlerweile vermutlich toten kleinen Mädchens auf den Tisch daneben stellt.

Wenn man in der Quest Schmuggelnde Kojoten den Teddybär oder Dermots Tagebuch aufnimmt und Saint James anspricht, entwickelt sich darüber ein Dialog.

InfosBearbeiten

  • Man bekommt nur Zugang zu seinem Zimmer mittels Dietrich 50 oder nach einem Gespräch mit Sweetie, welche gegen Geld euch den Ersatzschlüssel aushändigt.
  • Saint James selbst hat keinen Schlüssel zu seinem Zimmer. D.h. man kann weder diesen von ihm stehlen noch nach seinem Tod bei ihm finden.
  • In Dermots Tagebuch beschreibt dieser, dass er Saint James daran hindern musste, gefangene minderjährige Mädchen zu vergewaltigen, um zu verhindern dass die Unholde dann weniger zahlen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.