FANDOM


FoT Rock Falls map

Rock Falls

Rock Falls war die Hauptbasis der Raider in der Gegend um Rock Falls, eine Vorkriegsstadt in Illinois, westlich von Chicago.

GeschichteBearbeiten

Nachdem ein Raidercamp in Freeport ausgerottet wurde, entschieden sich alle Raider-Häuptlinge aus dem mittleren Westen dazu, eine Konferenz abzuhalten, um festzulegen, wie sie mit den sich ausbreitenden Gruppen der stählernen Bruderschaft klarkommen wollen.

Rock Falls wurde während diesem Treffen von der stählernen Bruderschaft angegriffen, weil die Raider irgendein mysteriöses technisches Artefakt gefunden hatten, das sich als Hand von einem der menschlichen Roboter des Taschenrechners herausstellte. Die vier Häuptlinge (Bo Duffy, Luke Daniels, Daisy-May und Jesse Gomer) wurden ermordet und die Raidervereinigung in der Gegend löste sich auf.

MissionBearbeiten

Die Mission in Rock Falls ist ziemlich einfach: alle Raider müssen umgebracht und das mysteriöse Artefakt zurückgebracht werden.

ErscheinungenBearbeiten

Rock Falls tritt nur in Fallout Tactics auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki