FANDOM


Rette Tandi vor den Raiders
Rescue Tandi
OrteShady Sands
AbschlussortLager der Khans
Gegeben vonAradesh
FraktionShady Sands
Belohnung500 Erfahrungspunkte
500 Kronkorken
2 Stimpaks (optional)
Speer
Quest-Ablauf
vorherige:
Halte die Radscorpions auf
folgende:
-
Verbundene Quests
Trete den Khans bei
Befreie die Sklaven
 
Gametitle-FO1
Gametitle-FO1
Du wirst gerade so von uns toleriert. Warum sollten wir dir eines unserer wertvollsten Besitztümer geben?

Rette Tandi vor den Raiders ist ein Nebenquest in Fallout.

Lösungsweg Bearbeiten

Nachdem man die Quest Halte die Radscorpions auf abgeschlossen und Vault 15 erkundet hat muss man 2 Tage warten. Danach spricht man entweder mit Seth oder Aradesh. Sie werden den Vaultbewohner damit beauftragen Tandi von den Khans, in der nähe befindlichen Raidern, zu retten.

Wenn der Vaultbewohner vor dem verlassen der Stadt mit Razlo spricht gibt er ihm aus Sympathie 2 Stimpaks. Spricht man auch mit Aradesh schenkt dieser dem Vaultbewohner einen Speer

Es gibt mehrere Wege Tandi zu retten

  • Besiege alle Khans im Lager und befreie sie
  • Besiege Garl im unbewaffneten Kampf
  • Kaufe sie von Garl
  • Schüchtere Garl ein (45 Sprache benötigt)
  • Töte heimlich die beiden Wachen an der Rückseite des Gebäudes und knacke das Schloss ihrer Zelle
  • Mit Glück 9 (und man ist männlich und trägst eine Lederrüstung oder benutzt einen Stealth Boy) werden die Raider denken das der Vaultbewohner der Vater von Garl ist, welcher von ihm umgebracht wurde damit er die Führung der Khans übernehmen konnte (50% Chance). Mit wenigstens 6 Intelligenz und einer Charisma oder Sprache Prüfung, kann der Vaultbewohner ihn mit diesem Trick dazu bringen Tandi frei zu lassen.

Das erste und zweit Verfahren sind sehr Risikoreich. Vor allem die zweite Variante wenn der Vaultbewohner noch ein niedriges Level hat, denn Garl ist im Gegensatz zu seinen Männern ein sehr geübter Schläger.

Tandi kann als Begleiter verwendet werden solange man nicht mehr nach Shady Sands zurückkehrt. Doch da man ihr keine Befehle geben kann und sie ein relativ schlechter Kämpfer ist, ist sie zweifellos der schlechteste aller Begleiter. Dennoch richtet sie einen anständigen Schaden gegen die Raider an.

Belohnungen Bearbeiten

Hinweise Bearbeiten

  • Wenn man Seth nach Geld fragt, macht ihn das zwar aggressiv aber nicht feindlich.
  • Wenn der Vaultbewohner die Dialogsoption: "Sag mir wie viel du mir gibst sonst nehme ich den Job nicht an" während man mit Seth über Tandis Entführung spricht wird er "Du Bastard" schreien und wird, zusammen mit den umstehenden Wachen sowie Katrina, feindlich. Obwohl es möglich ist zur Weltkarte zu entkommen, sperrt dies den Spieler aus Shady Sands aus da Seth feindlich bleibt.
  • Wenn man alle Kahns tötet bevor Tandi entführt wird ist dieses Quest natürlich nicht möglich. Das gleiche gilt auch wenn man schon die Quest Trete den Kahns bei erfüllt hat
  • Wenn du mit Tandi das Lager verlässt kommt die Meldung: "Sie bekommen 0 XP für die Befreiung." Dies passiert nur bei der gewaltsamen Lösung, bei der gewaltfreien erhält man 400 XP

Fehler Bearbeiten

Wenn der Vaultbewohner Ian als Begleiter kann es vorkommen das er beim Kampf mit Garl er mit im Ring steht. Er greift ihn dann an (Egal ob ohne oder mit Waffe) während Garl ihn nicht attackiert. Dies hilft beträchtlich die Quest zu beenden. Bleibt Ian außerhalb stehen kann er nicht helfen.