Fandom

Die Vault

Raketenwerfer (Fallout 3)

7.132Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
 
Gametitle-FO3.png
Gametitle-FO3.png
MISSILELAUNCHER.png

Der Raketenwerfer

Der Raketenwerfer ist eine Große Waffe aus Fallout 3.

Charakteristiken Bearbeiten

Eine sehr häufige und starke große Waffe, jedoch hat der Raketenwerfer die Nachteile, dass er sehr lange nachlädt und nicht fähig ist, etwas besseres als ein Supermutantenbiest mit einem Schuss zu töten.

Ein voll-reparierter Raketenwerfer kann 83 Raketen verschießen, bis er kaputt geht.

Varianten Bearbeiten

FO3 missile launcher.jpg

Konzeptzeichnung eines Raketenwerfers

Fundorte Bearbeiten

  • Raketenwerfer werden von einer großen Palette an Freunden und Feinden im Ödland der Hauptstadt getragen. Es handelt sich um eine sehr häufige Waffe.
  • Wachbots besitzen einen Raketenwerfer, aber wenn man sie nach ihrem Ableben ausbeutet, tragen sie nur Raketen bei sich. Das liegt daran, dass die Waffe in einen Arm des Roboters eingebaut wurde.
  • Einer liegt in der VSS-Waffenkammer, nachdem man Anchorage beendet hat.
  • Räuber haben oft einen dabei, aber in schlechtem Zustand.
  • Supermutanten tragen oft einen mit sich rum, wenn man sie in großen Gruppen antrifft.
  • Hinter dem Washington Monument befindet sich ein Raketenwerfer zusammen mit einer Munitionskiste voller Raketen.
  • Commander Jabsco benutzt den Raketenwerfer als primäre Waffe.

Infos Bearbeiten

  • Der Raketenwerfer "hängt" sich an bestimmte Objekte aus Metall, besonders an Geschütztürme und die Köpfe von Robotern, wodurch die Chance eines Treffers aus weiter Entfernung sehr hoch ist. Benutzt man den Raketenwerfer im V.A.T.S. und zielt auf einen laufenden Gegner, kann man erkennen, wie die Rakete Kurven macht und den betroffenen Körperteil anstrebt.
  • Ein spezieller Raketenwerfer ohne Namen, der im Pip-Boy <Missing Name> heißt, kann auf dem PC erhalten werden, wenn man player.additem 0005deee 1 eingibt. Er feuert Raketen, jedoch ist die Explosion noch größer als die einer Mini-Atombombe und an der Aufschlagstelle herrschen 40 RAD pro Sekunde.

Gallerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki