FANDOM


Railroad
Icon Railroad HQ
Mitglieder
AnführerDesdemona Fallout 4Gametitle-FO4
Nennens
werte
Mitglieder:
Fallout 3:
Pater Clifford
Victoria Watts
Fallout 4:
Carrington
Deacon
Glory
P.A.M.
Trommler
Tüftel-Tom
Orte
HQOld North Church Fallout 4Gametitle-FO4
OrteFallout 3:
Ödland der Hauptstadt
Fallout 4:
Das Switchboard
Railroad HQ
Rivet City
Unterschlupf Mercer
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
Fallout 4
 
Gametitle-FO3Gametitle-FO4
Gametitle-FO3Gametitle-FO4

Die Railroad ist eine Untergrund-Organisation, die Androiden vor ihren Erbauern, den Wissenschaftlern aus dem Institut, retten will, indem sie geflohenen Androiden beistehen. Die Railroad hilft auch Menschen, die versklavt wurden und geflohen sind.

Geschichte Bearbeiten

Fallout 3 Bearbeiten

Es gibt nur wenige Informationen über die Railroad oder das Institut und den Konflikt der beiden, jedoch wird der einsame Wanderer darin verstrickt, als er die Quest Der vervielfältigte Mensch in Rivet City startet, bei dem der Wissenschaftler Dr. Zimmer Hilfe beim Suchen seines entflohenen Androiden benötigt. Victoria Watts, ein Mitglied der Railroad, will, dass der Spieler Gnade zeigt und den Tod des Androiden vortäuscht.

Die Railroad geht beim Retten der Leute extrem weit und lässt, wenn nötig, sogar komplette Gesichtsveränderungen vornehmen.

Die Railroad operiert im Ödland der Hauptstadt und mindestens soweit nördlich bis zum Commonwealth.

Sowohl Dr. Zimmer als auch Victoria Watts bringen überzeugende Argumente vor, weshalb ihre Sicht die Richtige ist; daher muss der Spieler nach seinem Gewissen entscheiden.

Bekannte Mitglieder sind Victoria Watts, Manya Vargas, Pater Clifford, Herbert "Daring" Dashwood und Tulip.

Fallout 4 Bearbeiten

Die Railroad ist eine Fraktion der man beitreten kann. Ihr Kommandozentrum befindet sich im Railroad HQ in der Old North Church nachdem ihr altes Hauptquartier, das Switchboard vom Institut überfallen wurde. Die Railroad operiert mithilfe eines Netzwerks aus Unterschlupfen und Kontakten, ähnlich wie die Railroad aus dem 19. Jahrhundert, nach der die Fraktion benannt ist. Um versteckt zu bleiben verwenden die Mitglieder ein System aus Zeichen die "Bahnsignale" genannt werden, um Unterschlupfe, Nachschubposten, tote Briefkästen, sowie Freunde und Feinde zu markieren.

Der Einzige Überlebende kann durch verschiedenste Arten auf die Railroad aufmerksam werden. Man kann den Bereich um die Park Street Station untersuchen, mit Dr. Amari am Anfang der Quest Die Molekularstufe sprechen die darauf hinweist dass die Railroad beim Bau des Teleporters behilflich sein könnte oder indem man mit Leuten in Goodneighbor oder Diamond City spricht. Jede dieser Methoden führt dazu, dass die Quest Der Weg zur Freiheit beginnt.

Die Mitgliedschaft bei der Railroad kann sich negativ auf die Beziehungen zu den anderen Fraktionen auswirken. Je mehr Quests der Spieler für die Railroad absolviert, desto mehr macht man sich das Institut und die Stählerne Bruderschaft zum Feind. Wenn man sich auf die Seite der Stählernen Bruderschaft schlägt, muss man im Endeffekt die Railroad zerstören, da die Bruderschaft glaubt, dass die Railroad sie aufhalten will.

Die Beziehung zu den Minutemen werden durch eine Mitgliedschaft bei der Railroad nicht beeinflusst. Jedoch muss man die optionale Mission während Die atomare Option (Minutemen) beenden und das Evakuierungssignal geben. Tut man dies nicht, wird beim nächsten Besuch des Railroad HQs die gesamte Railroad den Spieler angreifen (inklusive Deacon).

Unterschlupfe Bearbeiten

Mitglieder Bearbeiten

Fallout 3 Bearbeiten

Fallout 4 Bearbeiten

Quests Bearbeiten

Fallout 3 Bearbeiten

Fallout 4 Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Die Railroad erscheint in Fallout 3 und Fallout 4.

Hinweise Bearbeiten

Der Name ist an ein Untergrundnetzwerk angelehnt, welches entlaufenen Sklaven vor dem amerikanischen Bürgerkrieg half aus den Südstaaten in den Norden des Landes oder nach Kanada zu gelangen. Dieses Netzwerk an Helfern wurde Underground Railroad[1] genannt. Hierdurch wird ein starker Bezug zwischen den Synths und den Sklaven Amerikas des 19. Jahrhunderts hergestellt.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. ^ Underground Railroad, in der Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.