Fandom

Die Vault

Railroad

7.046Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Railroad
Icon Railroad HQ.png
Mitglieder
FührerDesdemona Fallout 4Fallout 4
Nennens
werte
Mitglieder:
Fallout 3:
Pater Clifford
Victoria Watts
Fallout 4:
Carrington
Deacon
Glory
P.A.M.
Trommler
Tüftel-Tom
Orte
HQOld North Church Fallout 4Fallout 4
OrteFallout 3:
Ödland der Hauptstadt
Fallout 4:
Das Switchboard
Railroad HQ
Rivet City
Unterschlupf Mercer
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
Fallout 4
 
Gametitle-FO3.pngGametitle-FO4.png
Gametitle-FO3.pngGametitle-FO4.png

Die Railroad ist eine Untergrund-Organisation, die Androiden vor ihren Erbauern, den Wissenschaftlern aus dem Institut, retten will, indem sie geflohenen Androiden beistehen. Die Railroad hilft auch Menschen, die versklavt wurden und geflohen sind.

GeschichteBearbeiten

Es gibt nur wenige Informationen über die Railroad oder das Institut und den Konflikt der beiden, jedoch wird der einsame Wanderer darin verstrickt, als er die Quest Der vervielfältigte Mensch in Rivet City startet, bei dem der Wissenschaftler Dr. Zimmer Hilfe beim Suchen seines entflohenen Androiden benötigt. Victoria Watts, ein Mitglied der Railroad, will, dass der Spieler Gnade zeigt und den Tod des Androiden vortäuscht.

Die Railroad geht beim Retten der Leute extrem weit und lässt, wenn nötig, sogar komplette Gesichtsveränderungen vornehmen.

Die Railroad operiert im Ödland der Hauptstadt und mindestens soweit nördlich bis zum Commonwealth.

Sowohl Dr. Zimmer als auch Victoria Watts bringen überzeugende Argumente vor, weshalb ihre Sicht die Richtige ist; daher muss der Spieler nach seinem Gewissen entscheiden.

Bekannte Mitglieder sind Victoria Watts, Manya Vargas, Pater Clifford, Herbert "Daring" Dashwood und Tulip.

Mitglieder Bearbeiten

Fallout 3 Bearbeiten

Fallout 4 Bearbeiten

Quests Bearbeiten

Fallout 3 Bearbeiten

Fallout 4 Bearbeiten

Hinweise Bearbeiten

Der Name ist an ein Untergrundnetzwerk angelehnt, welches entlaufenen Sklaven vor dem amerikanischen Bürgerkrieg half aus den Südstaaten in den Norden des Landes oder nach Kanada zu gelangen. Dieses Netzwerk an Helfern wurde Underground Railroad[1] genannt. Hierdurch wird ein starker Bezug zwischen den Synths und den Sklaven Amerikas des 19. Jahrhunderts hergestellt.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. ^ Underground Railroad, in der Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki