FANDOM


Mbox default
Reinigung (Problem: Braucht Erweiterung.)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.
Icon disambig
Diese Seite ist über den Raider Charakter der in Fallout 3 vorkommt. Für die Raiderfraktion, siehe Raiders (Fallout 3).
Raider
RaiderFO3
Ein gewöhnlicher Raider im Ödland der Hauptstadt
Biografie
RasseMensch
RolleRaider
OrtÖdland der Hauptstadt
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
Statistiken
Karmaböse
Synchron-
Sprecher
James Lewis (männlich)
Shari Elliker (weiblich)
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Ein Raider ist ein feindlicher Charakter, der im Ödland der Hauptstadt in 2277 lebt.

Hintergrund Bearbeiten

Die Raider aus dem Ödland der Hauptstadt sind meistens feindliche, gesetzlose, Drogen-abhängige Schläger, die durch das Brachland rund um das Gebiet von Washington, D.C. umherstreifen. Man begegnet ihnen in kleineren Gruppen und sie sind mit einer ziemlich umfangreichen Bandbreite an Waffen bewaffnet.


Die Raider haben keine Bündnisse mit anderen Fraktionen und greifen jeden an außer andere Raider oder Sklavenhändler. Sie sind völlig grausam. Die Orte, die sie bewohnen sind in der Regel mit verstümmelten Leichen anderer Raider oder Ödländer gefüllt.

Interaktionen mit dem Spielercharakter Bearbeiten

Allgemein Dienstleistungen Quests
Wichtig: neinIcon nein
Versklavbar: jaIcon check
Begleiter: neinIcon nein
Prämie: neinIcon nein
Händler: neinIcon nein
Reparateur: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Betten/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quests: neinIcon nein
An Quests beteiligt: neinIcon nein

InventarBearbeiten

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall

Vorkommen Bearbeiten

Raider kommen in Fallout 3 vor.

Siehe auch Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.