Fandom

Die Vault

RAD-Skorpion

6.969Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Icon info.png
Dies ist ein Übersichtsartikel, welcher Hintergrundinformationen und unabhängige Spielvergleiche enthält. Für Spiel-spezifische Informationen und Statistiken, siehe die verlinkten Artikel auf der rechten Seite.
Spielmechanik-Artikel
FalloutRAD-Skorpion
Nasty radscorpion
Fallout 2RAD-Skorpion
Black radscorpion
Professor's RAD-Skorpion
Fallout 3RAD-Skorpion
Riesenradskorpion
Fallout 3: BSAlbino-RAD-Skorpion
FO: New VegasRAD-Skorpion
Kleiner RAD-Skorpion
Riesen RAD-Skorpion
RAD-Skorpionskönigin
Rindenskorpion
Rindenskorpionjäger
FO TacticsRadskorpion
Fallout: BoSRadskorpion
Leuchtender Radskorpion
Spuckender Radskorpion
Riesiger Radskorpion
VBRadskorpion
Fallout: BoS 2Radskorpion
JES FO RPGRadskorpion
 ... 
Gametitle-FO1.pngGametitle-FO2.pngGametitle-FO3.pngGametitle-FO3 BS.pngGametitle-FNV.pngGametitle-FOT.png
Gametitle-FO1.pngGametitle-FO2.pngGametitle-FO3.pngGametitle-FO3 BS.pngGametitle-FNV.pngGametitle-FOT.pngGametitle-FOBOS.pngGametitle-FB.pngGametitle-VB.pngGametitle-FOBOS2.pngGametitle-D20.pngPenny Arcade.gifGametitle-JES.png

RAD-Skorpione sind riesige mutierte Skorpione, die häufig in und um verlassene Gebäude auffindbar sind. Sie entstanden aus Exemplaren des nordamerikanischen Kaiserskorpions,[1][2], die in vielen Zoohandlungen zur Zeit des Großen Krieges fruchtbar waren.[3] Sie haben sich seitdem verändert, sind viel größer, schneller und weitaus giftiger geworden, als jemals zuvor. Trotzdem sind verschiedene Gegengifte aus ihrem veränderten, stärkeren Gift abgeleitet worden. Allgemeine RAD-Skorpione teilen ein ähnliches Aussehen mit einem anderem Typ. Jedoch bestehen viele Teil-Bevölkerungen des einzigartigem RAD-Skorpion.

Variationen Bearbeiten

Radskorpion Bearbeiten

Radscorpion.png

Dies ist die häufigste Art von RAD-Skorpoionen. IHre Färbung reicht von dunklem Braun bis zu einem gräulichen Blau. Die giftigen Raubtiere sind unterschiedlich schnell, manche erreichen rasch ihre Höchstgeschwindigkeit, andere brauchen sehr lange, um Geschwindigkeit aufzubauen. Genau so unterschielich ist auch ihre Größe, die von Hunde- bis Kuhgröße reicht. Varianten, die in Chicago gesehen wurden, haben manchmal einen grünen Stachel mit einer radioaktiv glühenden Spitze. In den meisten Fällen erlegen sie ihre Beute mit dem Strachel und nutzen die Scheren eher selten.

Professor's Radskorpion Bearbeiten

MASCRPAA se.gif
Gameplay Artikel: Fallout 2

Dies ist ein einzigartiger, genetisch modifizierter, intelligenter RAD-Skorpion. Er wurde so exzessiv modifiziert, dass er nun die Fähigkeit zu Sprechen besitzt, und sogar Schach spielen kann. Man kann ihn in Wahrnehmung, Beweglichkeit und Intelligenz herausfordern.

Riesenradskorpion Bearbeiten

Giant radscorpion.png
Gameplay Artikel: Fallout 3, Fallout: New Vegas

Eine deutlich größere Unterart des RAD-Skorpions, mit einem deutlich potenterem Gift. Sie erreichen eine Göße, die von einer Kuh bis zu einer Corvega reichen kann. Häufig trifft man Riesenradskorpione in Paaren an und es ist auch nicht ungewöhnlich, dass einer von ihnen zurück läuft, damit sie daraufhin zusammen angreifen können.

Albino Radskorpion Bearbeiten

Albino radscorpion.png
Gameplay Artikel: Fallout 3

Der Albino Radscorpion ist eine besondere Form des Rad Skorpions, der im Broken Steel add-on Einzug in die Welt von Fallout 3 hielt. Er ist ebenso groß wie Rad Riesenskorpione, allerdings nicht pigmentiert und daher weiß (möglicherweise eine Mutation durch die Radioaktivität). Dieser Albino ist eine der tödlichsten Kreaturen im Ödland der Hauptstadt, und kann manchmal im Kampf mit Todeskrallen oder Wachbots gefunden werden.

Kleiner Radskorpion Bearbeiten

Radscorpion.png
Gameplay Artikel: Fallout 2, Fallout: New Vegas

Diese Kreaturen sind wahrscheinlich Jungtiere oder aber nur kleinere Exemplare des Radskorpions, da sie sowohl in Begleitung von größeren Versionen als auch alleine angetroffen werden können. Die Stärke ihrer Angriffe und die Potenz ihres Giftes sind proportional zu ihrer Größe. Die Größe wiederum variiert von der eines Hutes zu der eines mittelgroßen Hundes.

RAD-Skorpionskönigin Bearbeiten

Giant radscorpion.png
Gameplay Artikel: Fallout: New Vegas

Eine sehr seltene Art von RAD Skorpionen. Die Königin ist die größte und stärkste aller RAD Skorpione in Fallout New Vegas. Es gibt lediglich zwei Königinnen im Mojave Ödland. Die eine befindet sich in der Feuerwache von Camp Searchlight und die andere im Ivanpah-Trockensee in ihrem Bau.

Rindenskorpion Bearbeiten

Bark scorpion FNV.png
Gameplay Artikel: Fallout: New Vegas

Rindenskorpione sind eine Abart der RAD-Skorpione des Mojave-Ödlandes. Wie ihr Name schon andeutet sind sie eine Mutation der Nordamerikanischen Striped Bark Scorpions. Sie können durch ihren Gefleckten, braunen Panzer und die Tatsache, dass sie deutlich kleiner sind als normale RAD-Skorpione, leicht von anderen Arten der RAD-Skorpione unterschieden werden. Anders als andere Skorpionarten kommen sie nicht mit den größeren RAD-Skorpionen zurecht und werden von diesen häufig als Beute angesehen.

Rindenskorpione unterscheiden sich nicht nur in Aussehen und Größe von anderen Skorpionen, sondern auch in ihrer Art zu jagen. Während Rad-Skorpione das Ziel angreifen, sobald sie es gesehen haben, warten Rindenskorpione oft ab, im Versuch, der Beute in die Flanke zu fallen. Ihre Fähigkeit, kurze Sprünge auf die Beute zu vollführen, macht es schwierig ihre Art zu jagen, da sie so schnell Entfernungen zurücklegen können. Greifen sie in Gruppen an, versuchen sie die Beute einzukreisen.

Auch wenn sie physisch deutlich schwächer sind als andere Skorpione ist ihr Gift deutlich gefährlicher und kann mit der Zeit größeren Schaden anrichten als andere Gifte.

Rindenskorpionsjäger Bearbeiten

Bark scorpion FNV.png
Gameplay Artikel: Fallout: New Vegas

Unter den Rindenskorpionen sind die Jäger deutlich größere und agressivere Tiere als die einfachen Exemplare. Sie werden normalerweise in den selben Gegenden wie ihre kleineren Artgenossen angetroffen, was es schwer macht, sie von normalen Rindenskorpionen zu unterscheiden.

Leuchtender Radskorpion Bearbeiten

FOBoSLogo.pngFolgendes basiert auf Fallout: Brotherhood of Steel und wurde nicht durch Kanon Quellen bestätigt.
Glowing radscorpions.gif

Diese Art von Rad-Skorpionen kommen in den hochgradig radioaktiven Gegenden von Texas vor. Angetroffen werden können sie vor allem beim Carbon crater nahe der Stadt Carbon, aber auch bei den Secret Vault ruins (beide Gegenden hatten einen nahen Atombomeneinschlag und einen hohen Grad der Verstrahlung). Anders als normale RAD-Skorpione haben die Leuchtenden so viel Radioaktivität aufgenommen, dass sie von sich aus, selbst im Sonnenlicht, von einer grünlichen Aura umgeben sind (ähnlich erging es wohl den Leuchtenden Ghulen). Diese Variante ist deutlich aggressiver als ander Arten, sie benutzt sowohl ihre Scheren, als auch ihren Stachel um ihr Opfer radioaktiv zu vergiften. Wenn sie sterben, geben sie für einige Sekunden eine radioaktive Wolke frei.

Speiender Radskorpion Bearbeiten

FOBoSLogo.pngFolgendes basiert auf Fallout: Brotherhood of Steel und wurde nicht durch Kanon Quellen bestätigt.
Spitting radscorpions.gif


Speiende Radskorpione leben im Carbon crater nahe der Stadt Carbon und in den Ruinen der Sectet Vault. Ähnlich wie die leuchtenden Radskorpione sind auch sie das Resultat langanhaltender Radioaktivität in hoher Konzentration. Sie haben die Fähigkeit entwickelt, ihr radioaktives Gift über weite Entfernungen hinweg zu schleudern. Ihre Scheren hingegen sind unterentwickelt und werden nur zum Schutz des Kopfes gebraucht, totzdem können sie sie im Notfall auch als Waffen einsetzen. Ihre Färbung ist ein gelbliches Grün mit einigen roten Streifen auf dem Rücken und den Beinen.

Großer Risenradskorpion Bearbeiten

FOBoSLogo.pngFolgendes basiert auf Fallout: Brotherhood of Steel und wurde nicht durch Kanon Quellen bestätigt.
Unique giant radscorpions.gif


Gerüchte sprechen von einem noch größeren Riesenskorpion in der verseuchten Umgebung des Carbon crater in Texas. Die hohe radioaktive Verseuchung und besondere Umgebung des Kraters sorgt dafür, dass diese Exemplare zu enormer Größe mutierten und besondere Fähigkeiten entwickelten, die normalerweise nicht bei ihnen vorkommen. Es sind die größten aller RAD-Skorpione, etwa so groß wie ein Wohnwagen. Ihre großen Scheren benutzen sie sowohl als Waffen als auch als Schilde, die sogar Kugeln abwehren können. Sie haben große, rote Augen in der Mitte des Kopfes und ein extrem widerstandsfähiges Exoskelett. Obwohl sie groß und schnell sind, haben sie eine bekannte Schwachstelle an ihren Armen, die ihre großen Scheren halten. Wenn diese Gliedmaßen beschädigt oder verkrüppelt sind, können sie sich nur noch auf ihren tödlichen Stachel verlassen.

Hinter den Kulissen Bearbeiten

  • Riesige Mutanten-Skorpione haben in Fallout und Fallout 2 den gleichen Entwurf wie denjenigen, den man 1977 im post-apokalyptischen Film Damnation Alley sehen kann.

Galerie Bearbeiten



Einzelnachweise Bearbeiten

  1. ^ Razlo dialogue Bild[1] - "They seem to be extremely large versions of the north American Emperor scorpion." In-game spelling, punctuation and/or grammarIn-game spelling, punctuation and/or grammar
  2. ^ Chris Avellone, Fallout Bible 1 - "The radscorpions are a result of a combination of radiation and the FEV virus, and Razlo in Shady Sands is correct - they were originally Emperor Scorpions that have grown... big."
  3. ^ Herbert Dashwood's terminal entries. [1]

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki