Fandom

Die Vault

Onkel Leo

7.132Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Onkel Leo
Uncle Leo.jpg
Biografie
RasseVault 87 Supermutant
VerbindungVault 87 Supermutanten
RolleRevolutionary
OrtÖdland der Hauptstadt
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
Statistiken
KarmaGut
Basis-
SPECIAL
10 STÄ, 6 WAH, 10 AUS, 5 CHA, 5 INT, 5 BEW, 5 GLÜ
Sekundäre StatistikenTrefferpunkte: 360
base id0004f793
ref id0004f794
 
Gametitle-FO3.png
Gametitle-FO3.png

Onkel Leo ist ein freundlicher Supermutant, der durchs Ödland zieht. Er wurde von seinen Artgenossen verstoßen, da er nicht ihre Ansichten über das Morden und mutantifizieren normaler Menschen teilte. Onkel Leo wurde, wie die meisten Supermutanten im Ödland der Hauptstadt, in der Vault 87 verwandelt. Er ist neben Fawkes der einzige Supermutant, dessen Gehirn dem FEV Virus standgehalten hat. Wenn ihr Fawkes zu Onkel Leo bringt, umarmen die beiden sich.

HintergrundBearbeiten

Onkel Leo ist ein Pazifist mit der Bereitschaft anderen Dinge zu schenken und Gnade walten lässt. Er erzählt jedem bereitwillig seine Abenteuer, der zuhören möchte. Er verteilt gerne Geschenke und gibt einem viele Fakten über die Entstehung von Supermutanten (z.B. das die Mutanten nicht geboren, sondern geschaffen wurden).

Er wurde von den anderen Supermutanten wegen seines friedlichen Wesens verbannt. Seither streift er durch das Ödland der Hauptstadt. Fragt man nach seinem Namen, antwortet er „Ich weiss nicht. Ich nehme an, dass ich immer so gerufen wurde.“

Interaktion mir dem SpielerBearbeiten

Wenn man das erste Mal mit Onkel Leo spricht, ist er verwundert darüber, dass der Einsame Wanderer noch nicht auf ihn geschossen hat. Mittels Dialogoption ist es möglich, Onkel Leo aufzufordern, seine Waren zu übergeben. Er antwortet daraufhin, dass er nicht mehr geben könne als diese schmutzige Vorkriegskleidung.

Wenn man ihn nach seiner Meinung fragt zu „[...] bevor ich dies wurde [...]“, sagt er einem, dass Supermutanten nicht geboren werden, sondern in einer kalten, dunklen und metallenen Umgebung geschaffen werden. (Hinweis auf die Vault 87) Er erwähnt auch, dass die Gefangenen benutzt werden, um weitere Experimente durchgeführt werden, um die Erschaffung von Supermutanten zu verbessern, aber er weiß auch nicht genau oder kann es nicht erklären, wie das getan wird. <p style="margin-bottom: 0cm">Onkel Leo kann man noch ein zweites und drittes Mal begegnen. Er erzählt dem Spieler, dass nach ihrer erster Begegnung er in eine dunkle Höhle fiel, als er einen Hügel hinaufging, bei dem Sturz verletzte er sich am Bein. Es stellte sich heraus, dass die sogenannte Höhle ein Kellergeschoss war, worin es Stapel von gereinigtem Wasser gab. Er sagt dem Spieler, dass, nachdem er herauskam, er von einer Gruppe „Bluter“ gejagt wurde (so nennen Supermutanten Menschen), und dass er gezwungen wurde, das ganze Wasser zurückzulassen. Wie bei der ersten Begegnung, bietet er dem Einsamen Wanderer erneut eine schmutzige Vorkriegskleidung an. Bei der dritten Begegnung kann der Einsame Wanderer seine Sorge zum Ausdruck bringen, dass das Ödland für ihn zu gefährlich sei, aufgrund der vorherigen Begegnungen im Streit mit Menschen. Er erklärt, dass, wenn er zuließe das er seinen Sorgen nachgeben würde, er niemals einen Schritt machen würde.

NotizenBearbeiten

  • Onkel Leo ist unbewaffnet und trägt eine kurze Hose. Er ist nicht aggressiv und fängt nie einen Kampf an, selbst gegen Yao Guais oder Todeskrallen nicht. Er flüchtet sofort, wenn eine feindliche Kreatur in der Nähe ist.
  • Der Einsame Wanderer kann Onkel Leo nicht als Begleiter rekrutieren.
  • Onkel Leo taucht in den Akten von New Vegas auf, jedoch hat sich seine Hautfarbe etwas verändert.
  • Wenn der Einsame Wanderer mit Fawkes unterwegs ist und man ein zweites Mal auf Onkel Leo stößt, drückt er seine Verwunderung aus einen anderen Supermutanten zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki