FANDOM


Old Mormon Fort
Old Mormon Fort int
Icon settlement medium
Lage
Karten-
markierung
(nahe von Nordtor von Freeside)
Teil vonFreeside
Teile
GebäudeWestlicher Wachturm
Östlicher Wachturm
Bewohner
FraktionenAnhänger der Apokalypse
AnführerJulie Farkas
HändlerJulie Farkas
Sonstiges
QuestsHoch-Zeit
Weine nicht, kleine Niete
Im Auftrag des Kings
Die Show muss weitergehen
Freund der Anhänger
Kurzfristige Behandlung
Langfristige Behandlung
Wenn der Mond über dem Turm steht
Technisches
Cell NameFreesideOldMormonFort (außerhalb)
FreesideFortInterior (innerhalb)
FreesideOldMormonFortEntrance (Eingang)
ref id0012d9d3 (außerhalb)
0011ed01 (innerhalb)
0012da69 (Eingang)
Karten
Old Mormon Fort map
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Das Old Mormon Fort ist das Hauptquartier der Anhänger der Apokalypse im Jahre 2281. Es liegt innerhalb von Freeside.

AnlageBearbeiten

Das Old Mormon Fort besteht aus einem Hof, der mit Zelten und Leuten gefüllt ist. Es gibt zwei Innenräume auf dem Hof, den einen in der östlichen und den anderen in der westlichen Ecke.

InnenhofBearbeiten

Der Innenhof ist ein offener Bereich, an dem sich Ärzte der Anhänger, Julie Farkas, Arcade Israel Gannon, Spieler, Leibwächter der Anhänger, Beatrix Russel, Wayne, Farris und Roy herumtreiben. Wenn man eintritt, befinden sich zwei Leibwächter hinter einer Barrikade aus Sandsäcken, dahinter steht ein Fahnenmast, an dem die Flagge der Anhänger weht. Insgesamt gibt es sechs Zelte.

  • Das Zelt in der westlichen Ecke enthält vier Betten und einen Stuhl. Drei der Betten werden von Wayne, Roy und Ferris belegt.
  • Das südwestliche Zelt beherbergt zwei Stockbetten, zwei leere Regale, zwei Stühle und einen Tisch. Dort hängt normalerweise Arcade Gannon ab. Ist er dort nicht, steht er im Innenhof.
  • Im Zelt in der südlichen Ecke stehen fünf Ölfässer und zwei große Holzkisten.
  • Das Zelt in der östlichen Ecke beherbergt drei Stockbetten, einen runden Tisch, zwei Stühle, ein leeres Regal und einen weiteren Tisch. Zwei Spieler schlafen in den Betten, die letzten zwei Plätze werden normalerweise von NPCs belegt. Außerhalb steht ein Arzt der Anhänger.
  • Im nordöstlichen Zelt stehen zwei Stockbetten, zwei leere Regale, zwei Stühle und ein Tisch.
  • Im südöstlichen Zelt stehen drei Stockbetten, ein runder Tisch, zwei Stühle, ein leeres Regal und ein weiterer Tisch. Hier schlafen die Leibwächter, außerdem befindet sich drinnen ein Arzt.

Westlicher WachturmBearbeiten

Der Wachturm befindet sich direkt rechts, wenn man das Fort betritt. Wenn man reingeht, befindet sich direkt vor einem ein kleiner medizinischer Bereich, in dem es nichts nützliches gibt, außer einen Kronkorken in einem Aktenschrank. Links gibt es eine Treppe, die hoch in ein Schlafzimmer führt. Auf einem Bücherregal steht die Schneekugel - Mormon Fort. Auf einem Schreibtisch liegt ein Skill-Magazin. Man kann es sich nehmen, ohne Karma zu verlieren, wenn die Krankenschwester schläft. Innerhalb des Schreibtisches findet man vier Kronkorken.

Östlicher WachturmBearbeiten

Dieser Wachturm dient für die Anhänger nur als Lagerraum, wie man an den vielen Holzkisten sehen kann. Die einzigen Items, die man hier aufnehmen kann, sind Blechdosen im zweiten Stock.

Bewohner Bearbeiten

¹ Nach der Entlassung aus Cottonwood Cove
² Erst nach dem Abschluss von Weine nicht, kleine Niete

Betroffene Quests Bearbeiten

FundsachenBearbeiten

  • Die Schneekugel - Auf einem Regal in Julie Farkas Büro. Es ist der rechte Turm, nachdem man das Fort betreten hat.

Hinweise Bearbeiten

  • Wenn man im Fort ist, spielt die klassische Titelmusik, auch wenn das schwer zu hören ist.
  • Wenn man mit Wayne spricht, sagt er, die Angreifer sagten etwas wie "Lou Tennent". Daraufhin sagt Roy, dass Wayne "Lieutenent" meint und dümmer ist als ein Supermutant. Das ist eine Anspielung auf Lou aus Fallout.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.