FANDOM


Nopah-Höhle
Nopah Cave
Icon cave
Lage
Bild hochladen
Karten-
markierung
Nopah-Höhle
Technisches
ref id000dad5c (exterior)
0015b75b (interior)
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Die Nopah-Höhle ist ein Ort im Mojave-Ödland, östlich vom Red Rock Canyon.

AnordnungBearbeiten

Die Nopah-Höhle ist sehr klein. Sie besitzt einen schmalen Durchgang, der in eine leere Kammer führt. Die Kammer zweigt in andere Kammern ab, die üblicherweise von 7 bis 9 Feuergeckos bewohnt werden. Im hinteren Teil der linken Kammereach liegt ein toter Supermutant, der einen Fatman in seinem Inventar hat, er ist jedoch in schlechtem Zustand. In der gesamten Höhle kann man jedoch keine Mini-Atombomben finden. Es gibt hier viele Skelette, unter anderem eines bei dem o.g. Supermutanten. Neben ihm liegt eine Tasche mit verschiedenen Sachen darin. Eine interessante Sache: Direkt links, wenn man die Höhle betritt, ist eine leere Kammer, an deren Wand man ein trauriges Gesicht erkennen kann.

Nennenswerte BeuteBearbeiten

  • 1 Fatman
  • 12 Kaliber 0.50 MG-Munition
  • 3 C4-Plastiksprengstoffe
  • 2 Splittergranaten
  • 1 Plasmagranate
  • 1 Pulsgranate

InfosBearbeiten

Mbox stub
Dieser Abschnitt sollte geschrieben werden.
Dieser Abschnitt ist erforderlich, wurde aber noch nicht geschrieben. Du kannst Fallout Wiki helfen, indem Du ihn schreibst.

Verbundene QuestsBearbeiten

Mbox stub
Dieser Abschnitt sollte geschrieben werden.
Dieser Abschnitt ist erforderlich, wurde aber noch nicht geschrieben. Du kannst Fallout Wiki helfen, indem Du ihn schreibst.

VorkommenBearbeiten

Die Nopah-Höhle kommt nur in Fallout: New Vegas vor.

BugsBearbeiten

  • Wie an anderen Orten auch kann es vorkommen, dass z. B. Rex plötzlich mitten in einer Gegnerhorde steht, nachdem man den Ort betreten hat. Dies kann dazu führen, dass er stirbt.
  • ps3Icon ps3 white xbox360Icon xbox360 Manchmal respawnt der Supermutant nach 3 Tagen wieder, mit nur einem Lebensbalken. Er hat dann erneut einen Fatman dabei. Die Geckos in der Höhle werden nich respawnen, die außerhalb jedoch schon.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki