FANDOM


Nachtvolk
FNV nightkin
Mitglieder
Gegründet vonMeister
Nennens
werte
Mitglieder:
Dog/God
Lillian Marie Bowen
Tabitha
Orte
HQCathedral (2161)
Secret Vault (2208)
Jacobstown (2281 - Keene's Nachtvolk)
Black Mountain (2281 - Tabitha's Nachtvolk)
OrteCathedral (2161)
Secret Vault (2208)
Wasteland (2241)
Novac
REPCONN-Testgelände
Black-Rock-Höhle
Jacobstown
Black Mountain (2281)
Verbindungen
ZugehörigChildren of the Cathedral
Armee des Meisters
State of Utobitha
Spielmechanik
VorkommenFallout
Fallout 2
Fallout: Brotherhood of Steel
Fallout: New Vegas

Das Nachtvolk (auch oft verwendet (englisch): Nightkins) wurde für die Armee des Meisters als Späher, Attentäter und Kommandoeinheiten erschaffen. Als ihr Ursprungsort gilt die Mariposa Militärbasis, eine unterirdische Forschungseinrichtung des US-Militärs für das F.E.V. in Kalifornien. Nachtvolk kommt bisher ausschließlich an der Westküste vor.

BeschreibungBearbeiten

Das Nachtvolk ist eine Unterart der Supermutanten, welche sich durch ihre große Abneigung gegenüber Licht und dem bläulichem Aussehen auszeichnet. Durch diese Abneigung benutzen sie fast ununterbrochen Stealth Boys um nicht gesehen zu werden. Dieser übermäßige Gebrauch sorgte für eine geistige Veränderung der Supermutanten, diese werden schizophren und bei Sichtbarkeit geradezu panisch. Ein Teil des Nachtvolks sammelte sich in Jacobstown um ihren geistigen Führer Marcus und Doctor Henry, der als einziger Mensch dort lebt und an einer Heilmethode forscht.

Namentlich bekannte NachtvolkBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki