FANDOM


Molechs

Molech Design Dokument

Molechs sind riesige, schwerfällige und stark bestrahlte Gehennas. Man kann sie in den toxischen Höhlen von Burham Springs finden. Sie ähneln dem Aussehen der Gehennas. Sie wirken sehr viel weniger menschlich, aber dafür viel monströser. Die Molechs besitzen keine erkennbaren Augen, dafür aber jede Menge kleine grüne Kugeln, die über dem ganzen Körper verteilt sind. Diese fungieren wahrscheinlich als Sehapparat. An ihren langen, schlangenförmigen Hals sitzt kein richtiger Kopf, sondern eher ein riesiges Maul. Aus den grünen Kugeln können sie toxische Gallenflüssigkeit verströmen. Nach Gegnern beißen sie mit ihrem widerlichen Maul. Molechs sind eher unbewegliche Kreaturen, anders als ihre Vettern, die Gehennas.

AuftritteBearbeiten

Die Molechs waren für das Van Buren Projekt geplant, wozu es jedoch nie kam.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki