Fandom

Die Vault

Mojave-Ödland

Weitergeleitet von Mojave Ödland

6.969Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mbox default.png
Reinigung (Problem: Braucht Erweiterung.)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.
Mojave-Ödland
Mojave Wasteland.jpg
Icon landmark.png
Lage
Teil vonÖdland
Kalifornien
Nevada
Utah
Arizona
Bewohner
FraktionenCaesar's Legion
Republik Neu Kalifornien
Der Strip
Die Vorsitzenden
Die Omertas
Die Feinschmecker-Gesellschaft
Freeside
Anhänger der Apokalypse
Die Kings
Die Van Graffs
Die Westside-Genossenschaft
Die Karminrote Karawanen-Kompanie
Die Waffenschieber
Rumser
Goodsprings
Großkhane
Novac
Pulverbanditen
Primm
Bright Bruderschaft
Jacobstown
State of Utobitha
Unholde
Greasers
Schakale
Scorpions
Vipern
AnführerMr. House
President Kimball
Caesar
Kurier
Karten
MojaveMapBW.jpg
 
Gametitle-FNV.pngGametitle-AR.png
Gametitle-FNV.pngGametitle-AR.png
Bulle und Bär am Damm, ineinander verbissen ... aber ein Licht aus Vegas? Die Kugel dreht sich auf dem Rad, mehr als zwei am Tisch machen Einsätze.

Alle verlieren auf ihre Weise, ein Damm voller Leichen, Städte voller Leichen, verteilt im Sand. Aber wie viel von wem? Nicht mal der Geber weiß das.

Voraussage: Ein Regen Blutregen wird die Wüste überschwemmen und sie nicht reinigen.

Das Mojave-Ödland, auch die Mojave-Wüste genannt, ist die heißeste und zweitgrößte Wüste in Nordamerika und der Schauplatz von Fallout: New Vegas, es erstreckt sich über die ehemaligen US-Bundesstaaten Kalifornien, Nevada, Utah und Arizona. Die wichtigste und größte Ortschaft der Wüste ist die intakte Stadt New Vegas, vormals Las Vegas.

Vegetation Bearbeiten

Da die Mojave-Wüste weitgehend von den chinesischen Atombomben im Großen Krieg verschont wurde finden sich dort neben grünen Bäumen beispielsweise auch die Josua-Palmlilie, Mojave-Yucca-Palmen und diverse Pilze. Unbestätigten Gerüchten zufolge sollen nur 2-4 Atombomben hinter den Gebirgsketten niedergegangen sein. Im Mojave Ödland gibt es einen kompletten Wald (bestehend aus ca. 200 Tannen bzw. Kiefern), welcher sich in der Nähe des schneebedeckten Berges, an dem Jacobstown liegt, befindet.

Die meisten Vorkriegsstraßen und Autobahnen sind mit Schlaglöchern übersät. Einige von ihnen sind jedoch noch so gut erhalten, das sie - funktionsfähige Fahrzeuge vorausgesetzt - befahren werden könnten. Dies ist, im Vergleich zum Ödland der Hauptstadt (Washington D.C. und Umgebung) eine seltene, wenn nicht sogar einzigartige Ausnahme.

Die Mojave Wüste ist eine der letzten Oasen des Ödlandes.

Galerie Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki