FANDOM


Millicent Wellington
Millicent Wellington
Biografie
RasseMensch
VerbindungTenpenny Tower
RolleMieter
OrtTenpenny Tower
FamilieEdgar Wellington II - Mann
Spielmechanik
QuestsTenpenny Tower
Statistiken
KarmaGut
Basis-
SPECIAL
6 STÄ, 5 WAH, 4 AUS, 4 CHA, 4 INT, 6 BEW, 4 GLÜ
base id000156d8
ref id00017a0e
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3
Schau an! Noch eine arrogante Schnepfe. Wie beeindruckend.

Millicent Wellington ist eine Bewohnerin des Tenpenny Towers, die sich oft mit ihrem Mann, Edgar Wellington II streitet, oder auf andere Weise seine Aufmerksamkeit beansprucht.

GeschichteBearbeiten

Millicent ist eine der wenigen Seelen, die sicher im Ödland leben, nämlich hinter den Steinmauern des Tenpenny Towers. Dort wohnt sie mit ihrem Ehemann Edgar.

QuestsBearbeiten

Interaktion mit dem SpielerBearbeiten

Wenn man den Liebesbrief von Susan Lancaster's Schreibtisch nimmt und ihn Millicent zeigt, rennt sie sofort los, um ihren Ehemann zu finden; daraufhin erschießt sie ihn mit einer 10-mm-Pistole. Danach geht sie noch zu Susan (die Wachen scheint das nicht zu kümmern). Nachdem beide Morde begangen wurden, verlässt sie den Tower und zieht ins Ödland. Ab dann kann man sie manchmal beim Warrington-Güterbahnhof antreffen.

InfosBearbeiten

  • Wenn der Spieler die Quest Tenpenny Tower erledigt, indem er die Ghule tötet, kann er Susan den Liebesbrief später nicht geben, da sie nur noch sagt "Das haben Sie wirklich gut gemacht mit diesen Ghulen".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki