FANDOM


Milchwirtschaft Chaste Acres
Chaste Acres Dairy Farm
Icon settlement medium
Lage
Bild hochladen
Karten-
markierung
Milchwirtschaft Chaste Acres
Technisches
ref id00001567
0008f2b5
00098736 (Getreidesilo)
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Die Milchwirtschaft Chaste Acres ist die Ruine einer kleinen Farm, welche von Raidern eingenommen wurde. Sie befindet sich in der nordöstlichen Sektion von der Karte, südwestlich von der Republik Dave bzw. westlich des Kraftwerk MDPL-16 sowie östlich von Old Olney, wo sich ein Stück Land befindet, auf dem früher Kühe gegrast haben. Nun hat es auf dieser heruntergekonmenen Farm nur noch ein paar Brahmins, die ein kümmerliches Dasein fristen.

GestaltungBearbeiten

Der Hof umfasst ein Getreidesilo, das betreten werden kann. Im Inneren gibt es diverse Gegenstände, sowie eine Leiter zu einer Scharfschützen-Position. Im Inneren der Scheune an der Ostseite, auf der zweiten Etage des Hauses findet man eine Leiche auf dem Bett vor.

Nennenswerte BeuteBearbeiten

Mbox default
Reinigung (Problem: Diese Sektion wirkt überladen, bitte versucht mittels Vorlagen eine vernünftige Darstellung zu erwirken)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.

In der Scheune findet man ein Magazin von "Grognak der Barbar". Es liegt auf der Galerie neben der blutigen Matratze. Wer einen Rösti bauen will, sollte sich hier auch umsehen: Laubbläser, Motorrad-Benzintank, Motorrad-Handbremse sowie ein Rasenmähermesser sind hier zu finden.

Im Innern des Getreidesilos findest Du ein "Pugilismus Aktuell" sowie eine Leiter die zum Balkon des Silos führt. Geniesse die Aussicht von hier oben! Im Osten kannst Du das Kraftwerk MDPL-16 sehen, im Westen ist ein orangefarbener Laster zu sehen .

Der orangefarbene Nuka-Cola Laster steht neben einer Red Rocket Tankstelle. Ein Abstecher dorthin lohnt sich. Im Laderaum des Lasters findest Du jede Menge Nuka-Colas und 5 Flaschen Nuka-Cola Quantum. Hinter dem Laster, am Eingang zum Farmgelände, steht ein Briefkasten mit einer Illustrierten "Pistolen und Patronen" drin.

Südlich der Farm befindet sich ein radioaktiv verseuchtes, aus Autowracks gebautes, Plumsklo. Dort hat es eine weitere Flasche Nuka-Cola Quantum.

In der Scheune:

Im Getreidesilo:

Nuka-Cola Laster westlich der Farm:

Plumpsklo südlich der Farm:

InfosBearbeiten

  • Um die Farm herum gibt es einige Fahrzeuge, die eine Kettenreaktion auslösen können, die einige der Raider ausschalten sollte.
  • Bei der Red Rocket-Tankstelle in der Nähe gibt es eine Zufallsbegegnung.


Mbox default
Stub (Fallout 3)
Dieser Fallout 3 Artikel ist zu kurz, um mehr als rudimentäre Informationen wiederzugeben. Du kannst dem Fallout Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.