FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
Falls Church Mason district Metro

Die Falls Church/Dst Metro Station ist eine U-Bahn Station aus Fallout 3, die eine Haltestelle bei der blauen Linie war. Sie liegt östlich von Falls Church. Wie bei allen anderen Stationen sind die Tunnel zerstört und eingestürzt. Die Strecke verläuft vom Osten zum Westen. Man muss aufpassen - in dieser Station befindet sich ein Raider-Camp. Der meiste Teil ist jedoch unter Schutt und Asche begraben. Beim Raider-Camp sind die meisten Sachen eingestürzt und intakt, jedoch kann man hier schlafen.

MFC Mason Dst Metro loc map

Eine Ingame-Karte der Falls Church/Dst Metro Station

Von dieser Station aus kann man die Stationen Falls Church Metro Station und Marigold Metro Station erreichen.

InformationenBearbeiten

Im frühen 22. Jahrhundert installierten Techniker der RobCo-Werke eine neues System auf dem Großrechner.

Raider gründeten hier ein Camp auf der Plattform. Jedoch suchten auch einige wilde Ghule Unterschlupf. Jetzt bekämpfen sich die beiden Fraktionen aufs Übelste.

EinwohnerBearbeiten

Der größte Teil wird von Raidern bewohnt. Allerdings sind hier auch immer öfter wilde Ghule anzutreffen. Die Waffen der Raider hängen vom Level ab, und bei hohem Level des Spielers befindet sich dort sogar ein Leuchtender. Außerdem gibt es dort noch in geringen Mengen Maulwurfsratten und RAD-Kakerlaken.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki