FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV
Chief Hanlon

Chief Hanlon

Chief Hanlon ist ein alter, grauhaariger Ranger, der 2281 im Mojave-Ödland lebt. Er ist der Kommandant der Erkundungstruppen der Region Mojave, stationiert im Camp Golf.

GeschichteBearbeiten

Hanlon ist wahrscheinlich einer der ältesten Ranger, die im Mojave-Ödland leben, und spielte eine große Rolle bei der ersten Schlacht um den Hoover-Staudamm gegen Caesar's Legion. Er ist extrem einflussreich bei den Rangern und hat nun mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung, außerdem wurde er schon oft für seine Hingabe zur RNK geehrt. Obwohl er wegen seines Alters keine Kampfoperationen mehr übernimmt, unterstützt er die Ranger anderweitig. Sein Einfluss ist so groß, dass ihm selbst der Präsident der Republik Neukalifornien zuhört und mehr Ranger aus Baja gesendet hat.

Die Einflüsse der Mojave-Wüste haben aber auch ihre Spuren bei Chief Hanlon hinterlassen - er wurde frustriert wegen des Krieges gegen die Legion und den Preis, den die Männer und Frauen der RNK dafür zahlen mussten. Außerdem saugt New Vegas die Soldaten ein und spuckt sie wieder aus, verlangt jedoch gleichzeitig, dass sie die Stadt beschützen. Er hat auch Angst vor der Zukunft der RNK, selbst wenn sie gegen die Legion erfolgreich ist - das blanke Mojave-Ödland und der Colorado River sind einfach zu groß für die sowieso schon überlastete RNK. Diese falschen Illusionen haben Hanlon dazu gebracht, Reporte zu fälschen und den verschiedenen Außenposten der RNK im Ödland falsche Informationen zu übermitteln; dadurch wollte er auffallen und gegen die Muster des RNK-Militärs im Ödland rebellieren. Der Kurier kann alles über Hanlons Pläne herausfinden und sich entscheiden, wie er mit der Situation umgehen will.

QuestsBearbeiten

  • Return to Sender: Der Spieler findet heraus, dass Hanlon Feldberichte fälscht. Spricht der Spieler ihn darauf an, kann er ihn weitermachen lassen, ihn bei wichtigen Mitgliedern verpfeifen oder ihm sagen, dass das keinen Sinn macht, weil Caesar sowieso schon tot ist (nur verfügbar, wenn Caesar wirklich tot ist).
  • Wenn man Hanlon anschwärzt, hält er eine kleine Rede über das Lautsprechersystem und begeht danach Selbstmord. Ein Ranger ruft, dass der Schuss aus dem Büro des Chiefs kam, rennt los und beschützt die Leiche. Hanlons Ranger-Sequoia liegt auf dem Boden neben ihm.
  • Die Rede liest sich wie folgt:
Ranger, hier spricht der Chief. Ich weiß, ich kann manchmal abweichen, aber ihr müsst mir die nächsten Minuten sehr genau zuhören. Ich habe schlechte Neuigkeiten. Ich habe etwas Dummes getan, einen Fehler. Ich dachte, ich kann uns dabei helfen, uns hier rauszuholen, aber es hat nicht geklappt. Ranger werden immer verletzt, es ist Teil des Berufs. Aber wenn man ein paar Finger verliert, muss man eine bittere Pause machen, das war es. Man ruht sich aus. Wir verlassen uns zu sehr aufeinander, als dass unsere Schwächen ein Klotz am Bein sein könnten. Ein Ranger weiß, wann es soweit ist. Nur ich wusste es nicht. Irgendwo auf dem Weg ist etwas in mir zerbrochen. Ich konnte uns keinen Weg aus dieser Wüste suchen. Ich habe damit gekämpft und es hat mich eine dunkle Straße runtergezogen. Ich wünschte, ich könnte es euch erklären. Diesem alten Chief fehlen endlich die Worte. Schickt mir alle Legionäre, die ihr finden könnt; ich werde bereit sein.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.