FANDOM


Haleys Kramladen
Haley's Hardware
Icon ruins
Lage
Karten-
markierung
Haleys Kramladen
Teil vonPoint Lookout
Bewohner
BesitzerHaley
HändlerHaley
Technisches
Cell NameShackHardware (außen)
DLC04ShackHardwareStore (innen)
ref idxx0008c7 (außen)
xx00811e (innen)
 
Gametitle-FO3 PL
Gametitle-FO3 PL
Ach, Sie glauben... Nein, nein, das ist kein Familienbetrieb. Ich übernahm den Namen einfach, als ich den Laden vor ein paar Jahren fand. Wenn ich ehrlich bin, kann ich mich an die Zeit davor kaum erinnern. Ich wachte hier mit dröhnendem Kopf auf, und der Laden war bereits da.

Haleys Kramladen ist ein Ort aus dem Fallout 3 Add-On Point Lookout. Es handelt sich um ein kleines Gebäude nördlich von Pilgrims Landing, das nur aus einem einzigen Raum besteht. Der einzige Bewohner ist ein Händler namens Haley.

HintergrundBearbeiten

Die Geschichte des Ladens vor dem Fall der Bomben ist nicht bekannt. Haley, der aktuelle Besitzer, wachte eines Tages mit Gedächtnisverlust auf und wusste nicht, wer oder wo er war. Da aber Leute kamen um Sachen zu kaufen, entschied er sich, Händler zu werden und den Laden und seinen Namen zu übernehmen.

BeschreibungBearbeiten

AußenBearbeiten

Wie die meisten Häuser in Point Lookout ist Haleys Kramladen eine kleine Holzhütte, um die herum Müll liegt. Die Gegenstände auf den Regalen vor der Hütte können ohne Stehlen zu müssen genommen werden.

InnenBearbeiten

Innen befindet sich rechts ein Schlafzimmer mit einem Bett, an dessen Ende eine Truhe steht. Außerdem findet man eine Küche mit leeren Schränken und ein Badezimmer. Der Teil des Hauses, in dem Haley Handel mit seinen Kunden treibt, enthält Behälter mit dem Ladeninventar (benötigen Haleys Inventarschlüssel). Den Schlüssel erhält man, wenn man Haley tötet. Links vom Badezimmer steht eine Werkbank, die man benutzen kann. Auf der Werkbank liegt eine Kronkorkenmine, die man für negatives Karma stehlen kann. Außerdem gibt es einen durchschnittlich verschlossenen Safe, der viele Kronkorken, Munition, Waffen und eventuell einen Stealth Boy enthält.

BeuteBearbeiten

SonstigesBearbeiten

  • Die Erlebnisse, die Haley beschreibt, lassen vermuten, dass auch er von Tobar operiert wurde.
  • Wenn man per Schnellreise zum Laden kommt oder den Laden verlässt, befindet sich hinter dem Laden manchmal ein einzelner Sumpfbewohner (meistens ein Leisetreter oder ein Raufbold).
  • Wenn man Haley fragt, woher er seine Ware bekommt, sagt er "Söldner", doch gemeint ist "Schmuggler".
  • Südwestlich von Haleys Kramladen findet man einen blutigen Stuhl und Psycho am Boden.
  • Nordöstlich von Haleys Kramladen liegt ein Steg mit einem Boot. Hier findet man ein Unterhebelrepetiergewehr und zwei Munitionskisten.

VorkommenBearbeiten

Haleys Kramladen kommt nur im Fallout 3 Add-On Point Lookout vor.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.