FANDOM


Grouse
Grouse.jpg
Grouse am Eingang nach Paradise Falls ausharrend.
Biografie
RasseMensch
VerbindungParadise Falls
RolleSklavenhändler
OrtParadise Falls
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
QuestsAlles rein geschäftlich
Alles extrem profitabel
Statistiken
KarmaBöse
Basis-
SPECIAL
ST: 5 PE: 5 EN: 5 CH: 5 IN: 5 AG: 5 LK: 5
base id00015698
ref id00033174
 
Gametitle-FO3.png
Gametitle-FO3.png

Grouse wurde 2247 geboren und ist ein Sklavenhändler aus Fallout 3, der in Paradise Falls lebt.

HintergrundBearbeiten

Grouse spricht einen darauf an, dass Eulogy Jones einige V.I.P.-Sklaven haben möchte. Der Spieler kann nun entscheiden, ob er helfen will oder nicht. Die Quest "Alles rein geschäftlich" beginnt. Man kann ihm nach der besagten Quest jeden beliebigen Mensch vorbeibringen und wird weiterhin pro Sklave 250 Kronkorken bekommen (siehe Alles rein geschäftlich). Er verkauft einem, wenn nötig, auch Mesmetron-Energiezellen (10 Stück für 200 Kronkorken). Das ist nützlich, wenn einem die Zellen für sein Mesmetron ausgehen.

NutzenBearbeiten

  • Während "Blutsverwandtschaft" kann man ihn über die Familie befragen.
  • Grouse ist der einzige Sklavenhändler in Paradise Falls, der den Spieler nicht angreift, wenn er die anderen Sklavenhändler attackiert.

QuestsBearbeiten

TriviaBearbeiten

Grouse steht im Slang etwa für to complain, was klagen bedeutet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki