FANDOM


Goodsprings-Quelle
Goodsprings Source
Icon landmark
Lage
Karten-
markierung
Goodsprings Quelle
Teil vonGoodsprings
Andere
KreaturenGeckos
Sonstiges
QuestsWieder im Sattel
Barton der Saftsack
Technisches
Cell NameGoodspringsSource
ref id000e19cd
 
Gametitle-FNVGametitle-AR
Gametitle-FNVGametitle-AR

Die Goodsprings-Quelle ist ein Ort im Mojave-Ödland. Sie liegt etwas südöstlich von Goodsprings und beliefert die Siedlung mit sauberem Wasser.

BeschreibungBearbeiten

Das felsige Terrain dieser Gegend, teilt den Ort in mehrere kleinere Bereiche auf. Diese Teilbereiche unterscheiden sich durch bestimmte Merkmale. Es gibt einen unteren Bereich, bestehend aus einem kleinen Campingplatz, mit einem Bett in einem Wohnwagen, einen oberen Bereich, in dem sich mehrere Brunnen und ein paar Wasser Behälter befinden. Des Weiteren gibt es einen Aussichtspunkt, der einen schönen Blick über die Goodsprings-Quelle und das Land in Richtung Süden bietet. Auf dem Gebiet gibt es mehrere Kisten und andere Behältnisse, die sich zu Plündern, gerade zu Beginn des Spiels, lohnt.

Im unteren Bereich gibt es drei Lagerfeuer, an denen anhand verschiedener Rezepte, Essen oder andere Gegenstände hergestellt werden können. Auf dem Campingplatz haust ein Mann namens Barton Thorn. Er versucht im Laufe des Spiels den Kurier zu bitten, seine Freundin von Geckos zu retten. Tatsächlich aber, versucht er den Kurier nur auszunutzen, um gefahrlos an einige Beute zu gelangen.

Im oberen Bereich, bei den Brunnen leben einige Geckos, die während der Tutorial Quest Wieder im Sattel, mit Sunny Smiles, beseitigt werden müssen. Sollte der Spieler die Quest Lagerfeuer-Romantik nicht abgeschlossen haben, findet sich vor den Brunnen die Leiche eines Goodsprings Siedlers, mit einem Hackebeil, einigen Kronkorken und einem Feldarbeiteroutfit. Eine Schaufel in gutem Zustand, die in der Quest Exhumin' Nature genutzt werden kann, findet sich hier ebenfalls.

Der Aussichtspunkt ist überfüllt mit Geckos verschiedener Größe. Für Spieler in niedrigen Levels stellen sie durchaus eine Gefahr da. Man erreicht den Aussichtspunkt durch einen Pfad, der nahe eines kaputten Sendeturms beginnt. Der Weg führt auf die Spitze der Klippe, wo sich ein kleines provisorisches Lager befindet. Auf dem Weg nach oben finden sich einige Broc-Blumen. In dem Lager sind drei Bärenfallen ausgelegt. Einiges an Beute findet sich in einem alten Kühlschrank, einigen Kisten und bei der Leiche eines Prospektors.

Perk wild wastelandFolgendes basiert auf dem Wildes Ödland Extra und wurde nicht durch Kanon Quellen bestätigt.

Hat man das Wildes Ödland Extra gewählt, wird der tote Prospektor auf der Klippe durch eine Leiche namens Johnny ausgetauscht. Zusätzlich finden sich dort jetzt vier rote Bälle und eine Pokerhand mit vier Assen und einem fünften auf dem Boden. Diese Karten sind reine Dekoration und können nicht aufgenommen werden.

Ein Stück nördlich der Goodsprings-Quelle findet sich ein Kühlschrank mit einem Skelett darin und einem Spielerhut. Das ist eine Anspielung auf den Film "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels", in dem sich Indiana Jones in einem Kühlschrank vor einer Atomexplosion rettet.

Perk wild wastelandFolgendes basiert auf dem Wildes Ödland Extra und wurde nicht durch Kanon Quellen bestätigt.

Lohnende BeuteBearbeiten

  • Eine voll reparierte Schaufel, bei den Brunnen. Sie ist ein wenig versteckt durch einen Busch.

HinweiseBearbeiten

  • Bei der ersten Schnellreise zur Goodsprings-Quelle steht man direkt vor einen Autowrack mit einem Metallkoffer im Kofferraum. Dieser Koffer ist ein sicherer Container. Er respawnt nicht. Durch die Nähe zu den Lagerfeuern, bietet es sich an, hier Handwerkskomponenten aufzubewahren.
  • Nachdem man die Tuturial Grenzen verlassen hat (finale Charakter Erstellung), ist der Landepunkt bei Schnellreise etwas näher an den Brunnen und der Koffer liegt am Boden.
  • Obwohl das Wasser aus den Brunnen absolut sauber ist, zählt das Trinken nicht zur Herausforderung Kamel der Mojave
  • Das Lager des Prospektors kann man auch erreichen, ohne den Weg um die Klippen zu nehmen, indem man von Victors Hütte aus südlich geht und hochspringt. Das kann am Anfang nützlich sein, wenn man den Geckos lieber aus dem Weg gehen will.
  • Sollte man die Gegend als provisorische Behausung nutzen wollen, bietet sich das Tierfreund Extra an, da hier immer wieder Kreaturen spawnen.
  • Die Goodsprings-Quelle ist einer der drei Tutorial Orte. Die anderen sind Goodsprings selbst und der Goodsprings-Friedhof.

VorkommenBearbeiten

Die Goodsprings-Quelle erscheint nur in Fallout: New Vegas.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.