FANDOM


Goldbandlebensmittelhändler
Gold Ribbon Grocers
Icon building
Lage
Bild hochladen
Karten-
markierung
(nächste: Metrostation Jury Street)
Sonstiges
QuestsRube's Gold Ribbon
Technisches
Cell NamezJuryStreetGrocer
ref id000CAFDF
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Der Goldbandlebensmittelhändler ist ein kleiner Markt aus Fallout 3, man findet den zerstörten Laden nordwestlich der Metrostation Jury Street. In dem Gebäude findet man ein kleines Easteregg, bei dem es eine Rube Goldberg Maschine gibt.

AnlageBearbeiten

Das ganze Gebäude scheint eine Art Mäusefalle zu sein. Es gibt Druckplatten, die veerherende Explosionen auslösen können, viele Kartons und weitere diverse Sprengstofffallen. Bei einer Rutsche in der linken Ecke des Gebäudes gibt es einige Raketen, eine Mini-Atombombe, jeweils eine Ausgabe der Magazine Nikola Tesla und Sie und Die moderne Zuhaltung, welche man nur erreichen kann, indem man eine Maschine ausschaltet. Der hintere Teil des Geschäftes fängt wegen einem Gasleck Feuer. Hat man das "Leichter Schritt"-Extra, kann man die Maschine nicht aktivieren, weil man die Druckplatte nicht auslösen kann. Trotzdem kann man die ganze Linie von Schachteln umschießen, vielleicht löst sich der Mechanismus dann. Wenn nicht, bleibt nur noch die Möglichkeit, eine Granate zu werfen. Oder man nimmt beispielsweise eine Blechdose mit der Y-Taste auf und lässt sie auf der Druckplatte fallen.

Nennenswerte BeuteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki