FANDOM


 
Gametitle-FO1
Gametitle-FO1
Gizmo

Gizmo

Beweg deinen Arsch hier rüber und setz dich. Wir müssen über Geschäfte reden.
—Gizmo
Gizmo ist der wohlhabende Besitzer des Kasinos und des Boxrings in Junktown im Jahre 2161.

GeschichteBearbeiten

Gizmo ist ein übergewichtiger und manipulierender Mann, dem Gizmo's Kasino gehört. Oftmals erledigen die Skulz die Drecksarbeit für ihn. Sein Bodyguard, ein Experte in fernöstlicher Kampfkunst namens Izo, weicht selten von seiner Seite. Neben seinen Geschäften hat Gizmo auch viele krumme Dinger laufen und besitzt Handelspartner im Hub. Da er langsam beginnt, der mächtigste Mann in Junktown zu werden, ist er der Albtraum des Bürgermeisters, Killian Darkwater. Wäre Killian nicht, könnte Gizmo die Stadt ganz locker übernehmen.

QuestsBearbeiten

  • Töte Killian: Zwischen Gizmo und Killian Darkwater herrscht böses Blut. Gizmo möchte ihn tot sehen.
  • Erlange ein Geständnis von Gizmo: Junktown's Bürgermeister will, dass der Spieler sich ein Geständnis von Gizmo holt, damit er ihn einsperren oder zumindest entmachten kann.

InfosBearbeiten

  • Wird Gizmo getötet, bleibt seine Leiche, wo sie ist, nämlich über dem Schreibtisch hängend. Kommt der Spieler einige Zeit später zurück ins Kasino, hat sich die Leiche verändert, sie verrottet und überall fliegen Fliegen herum. Wenn der Spieler aber erst lange Zeit später zurückkommt, ist die Leiche verschwunden.
  • Gizmo ist viel größer als die meisten anderen Charaktere in Fallout.
  • Er läuft nie, sondern greift von seinem Tisch aus an, weshalb er zu einem leichteren Ziel wird.


Gametitle-FO1

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki