Wikia

Die Vault

Fort Constantine

Diskussion0
4.863Seiten in
diesem Wiki


FortCon

Fort Constantine (im Hintergrund SatCom Array NN-03d)

Con Bombenlager

Die Bomben

Fort Constantine ist ein großer Außenposten und ICBM Abschussbasis im Nordwesten des Ödlands der Hauptstadt.


Standort Bearbeiten

Fort Constantine befindet sich nahe des SatCom Schaltmatrix NW-05a und SatCom Schaltmatrix NN-03d. Das Fort wird schwer bewacht von Wachbots, Mister Gutsys, Robohirne und Protektrons (innen und auch außen). Hin und wieder patroullieren auch Ausgestoßene in der Nähe und liefern sich Kämpfe mit den Robotern. Innerhalb des Forts gibt es ein Lager mit unzähligen Atombomben. Die Atombomben sind die gleichen wie die in Megaton, jedoch nicht funktionsfähig, bzw man kann sie nicht anwählen.

Im Inneren Bearbeiten

Im Bunker des Forts (über das Bombenlager oder den Bunker in der Hütte abseits des Hauptgebäudes) kommt man in die unterirdischen Bunkeranlagen von Fort Constantine. Man benötigt 4 Schlüssel (Siehe Schieß auf den Kopf), um bis in die Anlage vorzudringen. Den fünften Schlüssel, welcher die Tür zur Powerrüstung verschließt, findet man bei der Leiche (Tara Fields), die vor der Tür liegt. Der Bunker wird wie das gesamte Fort von vielen Roboterarten bewacht.


Besonderheiten Bearbeiten

  • In Fort Constantine lässt sich die West-Tek T-51b Powerrüstung finden.
  • Im selben Raum befindet sich ein Fat Man
  • Es ist möglich eine Rakete abzufeuern, allerdings ist man dabei unter der Erde, und sieht außer einem "Erdbeben" nicht viel davon, außerdem sind interesante Fakten über die SatComs und die Atomwaffen auf diesem Computer zu finden.
  • In Fort Constantine befindet sich die Wackelpuppe Große Waffen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki