Wikia

Die Vault

Fallout-Serie

Diskussion1
4.135Seiten in
diesem Wiki
FO1Logo

Fallout ist eine Reihe von Computer-Rollenspielen ursprünglich erstellt und veröffentlicht von Interplay, ab 2007 von Bethesda Softworks. Fallout zeichnet eine düstere Zukunftsvision einer Welt nach einem Atomkrieg im 22. Jahrhundert, wobei jedoch trotz des ernsten Hintergrundes Witz und Charme nicht zu kurz kommen. Obwohl in und nach dem 22. Jahrhundert gesetzt, sind seine Geschichte und Kunst stark von der Zeit der nuklearen Paranoia des 2. Weltkriegs der 1950er Jahre beeinflusst. Die Serie ist leicht basierend auf der Mad Max-Film-Serie. Die Serie wird manchmal als eine inoffizielle Fortsetzung zu Wasteland bezeichnet, aber es konnte diesen Titel nicht verwenden, weil Electronic Arts die Rechte darauf hielt. Insbesondere wird Brian Fargo, einer der ursprünglichen Entwickler des Ödlandes, in den Intros von Fallout, Fallout 2 und Fallout Tactics, mit dem Titel "Brian Fargo präsentiert" erwähnt, obwohl er eigentlich an keinem der Spiele arbeitete. Obwohl die Fallout-Reihe viele Verweisungen auf Sachen, Personen, und im Ödland gefundene Drehbücher enthält, werden die Spiele in getrennten Universen gesetzt und sind von einander verschieden.

HandlungBearbeiten

Great war
Großer Krieg
AusirHinzugefügt von Ausir
Hauptartikel: Fallout Welt

Die Hintergrundgeschichte von Fallout beinhaltet ein "Was-wäre-wenn"-Szenario, in dem die Vereinigten Staaten versuchten, mit Fusionskraftwerken Energie zu gewinnen, was im ganzen Land zur Vorherrschaft führen würde und um eine geringere Abhängigkeit von Erdöl zu entwickeln. Dies ist jedoch erst 2077 erreicht worden, kurz nach einem Konflikt entstanden durch Ölbohrungen vor der Pazifikküste der Vereinigten Staaten gegen China. Es endet mit einer nuklearen Aubreitung in der post-apokalyptischen Welt, in der das Spiel stattfindet. Es ist in Fallout 2 betont, dass niemand wusste, wer die erste Rakete zündete.

SpieleBearbeiten

Spin-OffsBearbeiten

In ProduktionBearbeiten

Unvollendete SpieleBearbeiten

Fallout-Serie

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki