FANDOM


Dot's Diner
DotDiner
Firmendaten
MarktEinzelhandel
ProdukteLebensmittel
Orte
StandorteÖdland der Hauptstadt
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Dot's Diner war eine Restaurant-Kette vor dem Großen Krieg.

Die Restaurants boten ihren Dienst 24 Stunden am Tag an. Sie sind über das ganze Ödland verteilt, die wichtigsten sind aber die bei der Jury Street Metro Station und das Grisly Diner. Oft ist es vorteilhaft für den Spieler, das Innere eines solchen Diners mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Man findet Handwerksmaterial und Essen aus der Vorkriegszeit und die Registrierkassen enthalten oft wertvolles Vorkriegsgeld.

Andere Diner werden auch oft von Raidern oder anderen Gegnern als Außenposten verwendet - dann wurden teilweise die Inneneinrichtungen zerstört und so eingerichtet, wie es am besten gepasst hat. Dazu gehört auch Munition, Erste-Hilfe-Kästen und Waffen. Schließlich werden die Diner noch von NPCs verwendet, um Sachen zu verkaufen, wie bei dem Diner in Canterbury Commons, wo sich Joe Porter eingerichtet hat.

Bekannte Standorte Bearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki