FANDOM


Derek Pacion
Derek Pacion
Biografie
RasseMensch, Kaukasier
VerbindungCanterbury Commons
RolleKind
OrtCanterbury Commons
FamilieLouis Pacion
Daisy Roe
Onkel Roe
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
QuestsDer übermenschliche Gambit
Statistiken
KarmaGut
Basis-
SPECIAL
5 STÄ, 5 WAH, 5 AUS, 5 CHA, 5 INT, 5 BEW, 5 GLÜ
base id00031ec7
ref id00036f74
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Derek Pacion ist ein 15-jähriger Junge aus Fallout 3, der in Canterbury Commons wohnt und jeden Tag die Hauptstraße rauf und runter läuft. Er trägt eine rote Baseballmütze.

PersönlichkeitBearbeiten

Derek ist klein für einen 15-jährigen und ziemlich mürrisch und depressiv. Vor drei und sechs Jahren wurden seine Eltern bei Raiderattacken getötet. Danach nahm sich ihm Onkel Roe an und erzog ihn. Er arbeitet in der Stadt als eine Art "genereller Helfer".

BeziehungenBearbeiten

Er ist der Neffe von Onkel Roe und ist verliebt in Machete. Er wandert oft zur Republik Dave, um seinen Freund Ralph zu sehen, Dave's Sohn. Derek kannte ebenso Scott Wollinski, bevor er zum Mechanist wurde. Interessanterweise war es Derek's Schuld, dass der Konflikt in Canterbury Commons so eskalierte. Derek erwähnt im Dialog, dass es seine Idee war, Scott zu einem Superhelden zu machen und die Ameisterin zu bekämpfen. Das alles nur für die Rache für einen Roboter, den die Ameisterin zerstörte.

InfosBearbeiten

Derek trägt im Inventar das Fertigkeitenbuch Grognak der Barbar, an das man nur durch Diebstahl gelangt. Es liegt die Vermutung nahe, dass es sich dabei um die Ausgabe "Grognak und die Ameise des Leids" handelt.