FANDOM


Cottonwood Cove
Cottonwood Cove
Icon settlement medium
Lage
Cottonwood Cove loc
Karten-
markierung
Cottonwood Cove
Teile
GebäudeCottonwood-Cove-HQ
Cottonwood Cove Kantine
Cottonwood Cove Toilette
Cottonwood Cove Lager
Cottonwood Cove Hütte
Bewohner
FraktionenCaesar's Legion
AnführerAurelius von Phönix
Andere
KreaturenLegionsmischlinge
Sonstiges
QuestsGebt Caesar, was des Caesars ist
...aber unsre Liebe nicht
Auge um Auge
Hab mein Herz im Ödland verloren
Arizona-Plünderer
Im Cove verstecken
Technisches
Cell NameCottonwoodCoveAurelius
CottonwoodCoveBuilding01
CottonwoodCoveHQ
CottonwoodCoveMess
CottonwoodCoveRestroomF
CottonwoodCoveRestroomM
CottonwoodCoveShack
CottonwoodCoveStorage
ref id001372b5 (office aurelius)
001392c5 (building 01)
00130b8b (headquarters)
00130b8c (mess hall)
00133e39 (restroom female)
00133e37 (restroom male)
00130b8d (shack)
00133e38 (storage)
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Cottonwood Cove ist ein Ort in Fallout: New Vegas und dient als eine der Operationsbasen für Caesar's Legion.

Das Kommando hat hier Decanus Severus, er dient unter Aurelius von Phönix. Hat man Sprengstoff 50, kann man ihm zeigen, wie man Splitterminen von der RNK entschärft, außerdem kann man ihm beibringen, wie man selbst welche macht. Für eine kleine Belohnung kann man auch RNK-Erkennungsmarken bei Aurelius abgeben.

Hintergrund Bearbeiten

Im Süden stehen mehrere Gebäude mit einigen Items und die Kantine steht im Süden an den Docks. In der Mitte dieses Ortes steht ein zweistöckiges Hauptquartier und nördlich davon befinden sich einige Zelte. An allen Eingängen patroullieren Veteranen, Legionäre und Mischlinge der Legion. Im zweiten Stock des Hauptquartiers hat Aurelius von Phönix sein Büro.

Im Süden liegt der Cottonwood-Aussichtspunkt, von dem aus man die Legionäre einfach mit einer Visier-Waffe ausschalten kann. Auf den Klippen dort steht ein kaputter Truck, auf dem sich radioaktive Tonnen befinden. Hat man Dietrich 50, kann man das Hinterteil aufknacken und die Strahlung in die Stadt runterlassen, woraufhin alle Bewohner sterben. Anders, der Drogenkurier, der dort am Kreuz hängt, wird davon nicht betroffen und bleibt dort, bis der Spieler ihn tötet oder ...aber unsere Liebe nicht abschließt. Man sollte vor der großen Verstrahlung die Weathers aus der Sklaverei befreien, sonst sterben sie.

Grundriss Bearbeiten

Gebäude Bearbeiten

Bewohner Bearbeiten

Quests Bearbeiten

Infos Bearbeiten

  • Wenn man die Stadt mit Craig Boone erreicht, sagt er einem, dass es sich dabei um eine Sklavenhändler-Stadt handelt. Daraufhin wird er alle Leute dort töten.
  • Wenn man die Stadt durch Strahlung vernichtet, fährt einen Cursor Lucullus immer noch rüber, jedoch trägt er einen Strahlenschutzanzug.
  • Es ist möglich Drogen im Büro des Zenturio's zu finden. Dies könnte meinen das die theoretische Anti-Drogen Politik der Legion in manchen Orten anfängt zu bröckeln, es könnte aber auch sein, dass die Drogen von Anders und anderen Gefangenen konfisziert wurden.
  • Wenn man Mrs. Weathers, Kenny Weathers und Sammy Weathers tötet, werden die Legionäre in und um den Ort herum einen angreifen, auch wenn man von der Legion vergöttert wird.
  • Entscheidet man sich die radioaktiven Fässer freizulassen ohne die Weathers Familie zu retten, wird sie getötet und die Quest Hab mein Herz im Ödland verloren scheitert.
  • Wenn der Kurier entscheidet Ulysses Raketen gegen die Legion zu nutzen, befindet sich das Boot nach Dry Wells hier.
  • Wenn man es richtig abstimmt kann man alle Legionäre durch einen Schleichangriff töten ohne schlechten ruf bei Cesar zu bekommen. Man muss nur warten bis sie schlafen gehen und eine Nahkampfwaffe oder eine schallgedämpfte Waffe haben.

Bugs Bearbeiten

  • Manchmal verschwinden die gekreuzigten Sklaven von den Kreuzen.
  • Ein Junger Feuergecko und/oder ein Leuchtender Soldatenghul können im Wasser spawnen wenn man per Schnellreise nach Cottonwood Cove reist.

Vorkommen Bearbeiten

Cottonwood Cove kommt nur in Fallout: New Vegas vor.

Hinter den Kulissen Bearbeiten

  • Cottonwood Cove ist in der Realität ein Campingplatz und Yachthafen am Mojave Lake. Der See liegt 40 Meilen, ungefähr eine Stunde, südlich von Las Vegas. Es ist die Heimat des Cottonwood Cove Resorts und des Yachthafens von Lake Mojave.
  • Auf einer Seite des Cottonwood Cove HQ's steht "Romanes Eunt Domus", eine Referenz zu Monty Python's The Life of Brian.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki