FANDOM


Icon disambig
Für den Ort in Fallout 4, siehe Corvega-Fertigungsanlage.
Corvega-Fabrik
Corvega Factory
Icon settlement large
Lage
Corvega Factory loc
Karten-
markierung
Corvega-Fabrik
Bewohner
BesitzerChryslus Motors (Vorkrieg)
Andere
KreaturenRiesenameisen
Riesenameisen-Königin
Technisches
Cell NameCorvegaFactoryExterior (Außen)
CorvegaFactory01 (Eingang)
CorvegaFactory02 (Fabrik)
FFRadioCache07 (versiegelte Zisterne)
ref id000017fa (Außen)
00017f67 (Eingang)
00017f66 (Fabrik)
0002dcb0 (versiegelte Zisterne)
Karten
Corvega factory map
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Die Corvega-Fabrik liegt südwestlich von Vault 108 und war eine Nebenstelle von Chryslus Motors. In seinem jetzigen Zustand ist das Gebäude nicht mehr als ein verlassenes Gelände, das einmal Corvegas hergestellt hat.

Beschreibung Bearbeiten

Das Gebäude wird von Riesenameisen bewohnt und im südlichen Teil kann man die Königin der Riesenameisen finden, die nach ihrem Tod Ameisenpheromone hinterlässt. Innerhalb kann man außerdem mehrere tote Ödländer, Schreibtische, Aktenschränke drei Fertigkeitsbücher und einige Teile zum Herstellen von Waffen finden - nicht mitgezählt werden die mindestens 40 Stücke Ameisenfleisch, die man von den toten Insekten rauben kann.

Interessante Orte Bearbeiten

CarBin

Das große Buch der Wissenschaft im Container

  • Es gibt einen Bereich in der Fabrik, in dem man mehrere Autos in die Luft jagen kann, wodurch eine Kettenreaktion entsteht.
  • Auf einem Balkon über dem Haupteingang liegt die Leiche einer Söldnerin der Talon Company. Es gibt eine Treppe hinauf, damit der Spieler die Leiche erreichen (und ausbeuten) kann.
  • Im Eingangsbereich gibt es einen unzugänglichen ersten Stock, wo man eine Nuka-Cola-Maschine und einen Schreibtisch finden kann, der durch die Decke hängt. Man kann den Schreibtisch erreichen, indem man von dem eben genannten Balkon auf das Geländer springt, dann auf die zerstörte Lücke und denn den in der Luft hängenden Schreibtisch ansieht. Das ist jedoch Zeitverschwendung, da er meistens leer ist.
  • Die Straße runter hinter der Fabrik kann man eine Zufallsbegegnung erleben, meistens ein Söldner der Talon Company mit einem Roboter. Der Ort liegt südlich der Fabrik und westlich des umgefallenen Nuka-Cola-Trucks.

BeuteBearbeiten

Außen Bearbeiten

  • Großes Buch der Wissenschaften in einem roten Container, hinter der Fabrik bei einem Truck. Man muss von einer Klippe springen, um reinzukommen (dabei auf die Gesundheit achten). Manchmal bleibt man dann bei den Fässern stecken, in diesem Fall muss man per Schnellreise entkommen.
  • US Army: 30 praktische Rezepte für den Flammenwerfer in einem Nuka-Cola-Truck südlich der Fabrik unter einer alten Unterführung.
  • Chinesische Armee: Trainingshandbuch für Spezialeinsätze befindet sich in dem selben Truck in einer sehr schwer verschlossenen Truhe. Der Schlüssel zu der Truhe befindet sich ein paar Schritte nördlich des Trucks unter einer umgedrehten Kiste bei einem Skelett.
  • In dem selben Truck befindet sich eine Mini-Atombombe.
  • In der Nähe des Trucks befindet sich ein Psycho. Es befindet sich an dem Punkt, an dem der Anhänger mit dem Truck verbunden wurde.
  • In der Nähe des Trucks werden manchmal Soldaten der Enklave mit einem Vertibird abgesetzt. Einer hat manchmal die seltene Teslarüstung und ein Plasmagewehr dabei. Hat man Broken Steel installiert, tragen welche vielleicht die Höllenfeuerrüstung der Enklave, sind jedoch immer noch mit Plasmagewehren bewaffnet (nicht mit Hochleistungsöfen, wie für Höllenfeuereinheiten üblich).

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.