FANDOM


Cook-Cook
Cook-Cook
Biografie
RasseMensch, Kaukasier
GeschlechtMännlich
VerbindungUnholde
RolleChef der Unholde
OrtSüdvegas-Ruinen
Spielmechanik
VorkommenFallout: New Vegas
QuestsDrei-Karten-Kopfgeld
Statistiken
Basis-
SPECIAL
8 STÄ, 10 WAH, 8 AUS, 1 CHA, 9 INT, 6 BEW, 6 GLÜ
Sekundäre StatistikenTrefferpunkte: 195
SW: 13
Stufe14
base id000f5700
ref id000f5704
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV
Und die Unholde lassen diesen Kerl ihre Nahrung berühren?
Major Dhatri über Cook-Cook

Cook-Cook ist ein Unhold, der 2281 im Mojave-Ödland lebt.

GeschichteBearbeiten

Cook-Cook ist ein Psychopath und Pyromane, der einen Flammenwerfer als bevorzugte Waffe benutzt. Er besitzt einen Brahmin, zu dem er eine enge Beziehung pflegt und ihn liebevoll Queenie nennt. Er ist der Anführer einer Gruppe Unholde und bekannt dafür, seine Opfer, egal welchen Geschlechts oder Rasse, zu vergewaltigen und zu töten (Nicht unbedingt in der Reihenfolge). Corporal Betsy, RNK-Ranger und Mitglied der 1. Aufklärung, wurde von Cook-Cook vergewaltigt, überlebte aber. Sie ist allerdings durch den Mißbrauch schwer traumatisiert. Die Prostituierte Pretty Sarah, ebenfalls ein Opfer Cook-Cook`s, wurde von ihm vergewaltigt und gefoltert. Pretty Sarah ist seit dem durch Brandnarben schwer entstellt. Cook-Cook bekam seinen Namen nicht nur, weil er feuerspeiende Waffen benutzt, sondern auch noch ein ausgezeichneter Koch sein soll. Er ist außerdem in den Sklavenhandel mit Saint James verwickelt. Auch dabei geht er äußerst brutal vor. So kaufte er drei junge Mädchen und einen Jungen und zwang die Mädchen anschließend dabei zuzusehen, wie er den Jungen mit seinem Falmmenwerfer zu Tode quälte.

AufenthaltsortBearbeiten

Cook-Cook befindet sich nördlich von der Poseidon-Tankstelle in einem zerstörten Gebäude.

QuestsBearbeiten

InfosBearbeiten

  • Cook-Cook ist einer der beiden Unholde, die keine Raiderrüstung tragen, der andere ist Duke.
  • Wenn man den Lieblingsbrahmin von Cook-Cook, Queenie, tötet, rastet er total aus und greift die anderen Unholde an. Oft töten sie ihn dann, bevor er sie töten kann.
  • Wenn man Cook-Cook tötet und danach erst mit Marco und dann mit Pretty Sarah in Westside spricht, bekommt man von ihr 300 Kronkorken und 4 Med-X.
  • Spricht man mit Corporal Betsy über seinen Tod, erhält man von ihr 300 RNK-Dollar.
  • Es ist nützlich, wenn man zuerst Cook-Cook's Bande tötet, weil er fast immer sofort nach hinten geht, um den Brahmin zu beschützen.
  • Cook-Cook besitzt im G.E.E.K. einen unbenutzten Dialog, in dem man ihn über sich selbst, das Kochen, Driver Nephi, Violet, die RNK und Queenie befragen kann.