FANDOM


Commonwealth
Commonwealth
Icon landmark
Lage
Teil vonVereinigte Staaten von Amerika
Massachusetts
Bewohner
FraktionenStählerne Bruderschaft
Das Institut
Railroad
Commonwealth Minutemen
 ... 
Gametitle-FO3Gametitle-FO3 TPGametitle-FO3 BSGametitle-FO3 PLGametitle-FO4Gametitle-FO4 AUT
Gametitle-FO3Gametitle-FO3 TPGametitle-FO3 BSGametitle-FO3 PLGametitle-FO4Gametitle-FO4 AUTGametitle-FO4 VWGametitle-FO4 NW

Als Commonwealth bezeichnet man die Überreste des Staates Massachusetts im Gebiet Neu England. Normalerweise wird es nur als Commonwealth bezeichnet, vor dem Krieg war es jedoch Teil des Commonwealths Neu England in den Vereinigten Staaten , was zur Geschichte im Fallout-Universum zählt. Der größte Teil ist nur ein vom Krieg zerstörtes Niemandsland, jedoch ist es auch der Ort, wo sich das mysteriöse Institut befindet.

HauptfraktionenBearbeiten

Die Stählerne Bruderschaft, bereits aus vorherigen Fallout Teilen bekannt (wie zum Beispiel Fallout 3), ist auch im Commonwealth in Fallout 4 vorzufinden. Sie ist dafür bekannt ziemlich rücksichtslos und zielstrebig vorzugehen. Die Bruderschaft ist in Fallout 4 mit einem großen Luftschiff, der Prydwen unterwegs, und stationiert sich am Flughafen Boston. Ihr erklärtes Ziel ist es die Synths und deswegen auch das Institut zu zerstören, da Synths als widernatürlich angesehen werden, und von Arthur Maxson als Gefahr für die Zukunft der Menschheit eingestuft wurden.

Das Institut wurde von den Nachkommen der Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology gegründet, die sich erst in die Keller und dann immer weiter in die Erde zurückzogen. Es ist wenig darüber bekannt, jedoch arbeiten Wissenschaftler und Forscher dort hauptsächlich an fortschrittlichen Technologien. Im Institut wurde die künstliche Intelligenz erschaffen, die in Androiden, auch bekannt als Synths verwendet wird. Eine Abteilung des Instituts hat sich darauf spezialisiert entlaufene Synths zu finden und zurückzuholen. Den Abteilungsleiter Dr. Zimmer befindet sich 2277 in Rivet City um einen Synth wiederzufinden und gilt im Institut 2287 als vermisst.

Eine andere Organisation aus dem Commonwealth ist die Railroad, die als direkte Gegenspieler des Instituts gelten. Sie haben es sich zur Aufgaben gemacht, die synthetischen Menschen, besser als Androiden bekannt, zu retten und in Sicherheit zu bringen, damit diese nach einer Speicherlöschung und Implantation falscher Erinnerungen ein neues Leben anfangen können, ohne wissen zu müssen, dass sie künstlich erschaffen sind.

Die letzte der Hauptfraktionen stellen die Minutemen dar. Sie sind eine Miliz von einfachen Siedlern, die sich an die Minutemen der Revolution anlehnen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt das Commonwealth sicherer zu machen, indem sie neue Siedlungen etablieren, sichern und schützen.

Sonstiges Bearbeiten

  • Dr. Zimmer, Harkness und Armitage kommen aus dem Commonwealth.
  • Während den Geschehnissen von Broken Steel verlässt Dr. Li das Ödland der Hauptstadt in Richtung Commonwealth, anscheinend um ihren Kopf nach der Aktivierung des Aufbereiters klar zu machen.
  • Tobar, der Fährmann aus Point Lookout, hat gelegentlich Schiffsreisen ins Commonwealth unternommen, als seine Fähre noch in einem besseren Zustand war.

Verwandte QuestsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.