FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Camp Guardian ist ein Ort im Mojave-Ödland, südöstlich der Ranger Station Bravo und nahe beim Lake Mead.

Camp Guardian

Camp Guardian's Eingang

Es ist eine der östlichsten Niederlassungen der RNK. 2281 wurde das Camp angegriffen und größtenteils zerstört, was das Werk von RAD-Skorpionen und Lakelurks war. Wenn der Kurier sich dem Ort nähert, bekommt er einen Hilferuf auf seinem Pip-Boy angezeigt.

GeschichteBearbeiten

Einige Soldaten der RNK wurden ausgesendet, um die alten Wanderwege zu sichern und die Gegend zu beobachten. Die Soldaten unterstanden dem Befehl von Sergeant Banner, der für die Wiederherstellung des Ortes zuständig war. Schnell stellten sich Schwerigkeiten heraus. Am fünften Tag der Belagerung meldete ein Ranger namens Jackson seltsame Geräusche, die sich anhörten wie Flüstern in der Dunkelheit. Jackson übersah diese Nachrichten mit Absicht und schob es auf den Wind oder die Phantasie von Jackson, jedoch hörte er bald selbst Plätschern unten im Wasser. Als sie die Felsen sprengten, um Wege anzulegen, fanden sie eine Höhle, die direkt in den Berg führte. Der Sergeant wusste nichts von Höhlen, also beschuldigte er das Erkundungsteam, diese bei der Erkundung übersehen zu haben. Ein Team wurde reingeschickt, in dem sich unter anderem Private Halford befand, um die Höhle zu erkunden.

AnlageBearbeiten

In der Gegend um Camp Guardian findet man 10-15 RAD-Skorpione bzw. Rindenskorpione und etwa 5-8 Riesenratten. Ein Zelt der RNK steht neben dem Eingang zur Höhle, in dem sich Matratzen zum Schlafen befinden. Nahe bei dem Zelt gibt es einen Ausguck für Scharfschützen.

BeuteBearbeiten

  • Eine Jagdschrotflinte befindet sich in einer Nische, kurz bevor man Private Halford erreicht.
  • Auf dem Radio beim Lagerfeuer befindet sich ein Sunset Sarsaparilla-Sternkorken.
  • Im Bereich sind 11 Camp Guardian-Notizen verteilt.
  • Wenn man Private Halford befreit, bekommt man das Diagramm für die Erkennungsmarken-Faust.
  • Ein Dienstgewehr und Splittergranaten in der Mitte der Höhle.
  • Am Fuße des Berges, beim Camp Guardian-Schild, befindet sich ein ausgehöhlter Felsen.
  • Zufällige Items in den Truhen im Zelt.
  • Ein Pack-Brahmin liegt tief in der Höhle, er hat Waffen, Medizin, Lebensmittel, Munition und Eigentum der RNK dabei.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.