FANDOM


Burke
Mister Burke
Biografie
RasseMensch (hellhäutig)
Geschlechtmännlich
VerbindungAllistair Tenpenny
Roy Phillips (optional)
Rolle"Rechte Hand" von Allistair Tenpenny
OrtMoriarty's Saloon (Megaton)
Tenpenny Tower
Alter56
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
Fallout Shelter
QuestsDie Kraft des Atoms
Statistiken
KarmaVery Evil
Basis-
SPECIAL
5 STÄ, 7 WAH, 5 AUS, 7 CHA, 4 INT, 4 BEW, 4 GLÜ (Fallout 3)
4 STÄ, 7 WAH, 4 AUS, 6 CHA, 9 INT, 2 BEW, 8 GLÜ (Fallout Shelter)
Stufe12-20 (12-30 mit Broken Steel)
Synchron-
Sprecher
Wes Johnson (englisch)
base id00000a6a
ref id00014f77
 
Gametitle-FO3Gametitle-FO3 PLGametitle-FOS
Gametitle-FO3Gametitle-FO3 PLGametitle-FOS

Burke ist ein gut gekleideter, mysteriöser Mann, der vom Spieler in Moriarty's Saloon in Megaton angetroffen werden kann.

BeschreibungBearbeiten

Mr. Burke wurde 2221 geboren. Er ist die rechte Hand des Hotelbesitzers Allistair Tenpenny. Er sucht jemanden, der die Bombe in Megaton detonieren lässt, damit Mr. Tenpenny "freie Sicht" von seiner Penthousesuite hat. Ob Burke dabei tatsächlich den Willen Tenpennys ausführt, oder ob er seinen Boss zu seinem Vorteil manipuliert, ist nicht ganz klar.

Mr. Burke besitzt zwar ein Haus in Megaton, aber es dient nur zum Aufenthalt bis zur Erfüllung der Aufgabe. Des Weiteren kann man ihn niemals auserhalb der Kneipe antreffen, sodass es unmöglich ist, ihn mit dem extra "Sandmann" unschädlich zu machen.

TagesablaufBearbeiten

Vor dem Beginn der Quest "Die Kraft des Atoms" trifft man Mr. Burke auf einem Stuhl sitzend in Moriarty's Saloon. Nachdem der Protagonist die Bombe scharf gemacht hat, verlässt er Megaton in Richtung Tenpenny Tower.

Interaktion mit dem SpielerBearbeiten

Hauptartikel: Die Kraft des Atoms
  • Bei Mr. Burke kann der Protagonist den "bösen" Part der Quest "Die Kraft des Atoms" annehmen.
  • Sollte Lucas Simms Burke zur Rede stellen, kann der Protagonist Burke bei seinen Mordabsichten zuvor kommen und Simms retten, in dem er Burke tötet.
  • nach der Detonation der Bombe in Megaton erhält der Protagonist von Burke den Schlüssel zu einer luxoriösen Suite im Tenpenny Tower.
  • Anschließend gibt es kaum noch Konversation mit Burke außer aufmunternder Worte, man habe das Richtige getan.
  • Wenn man als weiblicher Spieler die Fähigkeit Schwarze Witwe beherrscht, kann man Mr. Burke auch bezirzen. Er verliebt sich daraufhin in die Protagonistin und lässt sein Vorhaben, die Zerstörung Megatons, fallen. In unregelmäßigen Abständen lässt Burke ihr danach immer wieder Liebesbriefe zukommen.
  • Wenn man die Atombombe entschärft und nicht zur Explosion bereit macht wird Burke Auftragskiller auf den Spieler ansetzen, die einen Brief bei sich tragen, in dem ein B als Auftraggeber genannt wird (Auslöschungsvertrag). Vermutlich Burke.

QuestsBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

Burkes ist eine Upper Middle Class Stadt in Virginia südlich von Fairfax und Annandale, also in etwa dort, wo sich im Spiel der Tenpenny Tower befindet.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.