FANDOM


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3
Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
Brick
Brick
Biografie
RasseMensch, Kaukasier
VerbindungReilly's Rangers
OrtStatesman Hotel
Ranger-Gelände
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
QuestsReillys Rangers
Statistiken
Basis-
SPECIAL
6 STÄ, 5 WAH, 5 AUS, 4 CHA, 3 INT, 6 BEW, 4 GLÜ
modifiziert SPECIAL6 STÄ, 5 WAH, 5 AUS, 4 CHA, 3 INT, 6 BEW, 6 GLÜ
Sekundäre StatistikenTrefferpunkte: 105
Stufe10
base id00029576
ref id0002b831
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Brick ist die Expertin für schwere Waffen bei Reilly's Rangers. Sie ist der typische Klotz, der nichts lieber mag, als seine eigene Waffe abzufeuern.

GeschichteBearbeiten

Brick wurde 2253 geboren.

Laut Reilly ist bei einem der Zusammenstöße der Rangers mit der Talon Company etwas besonderes zwischen Brick und einem der Söldner vorgefallen. Angeblich hat der Söldner auf Brick's Stiefel gespuckt. Reilly hielt Brick von einem "verdammten Blutbad" zurück. Bei einer anderen Angelegenheit schaffte Reilly es nicht mehr, Brick zu stoppen und nur Sekunden, nachdem ihre Minigun "Eugene" aufheulte, lagen schon die toten Körper auf dem Boden und Brick hielt Eugene beruhigend in der Hand. Im Terminal von Reilly steht, dass Brick sich gelegentlich mit Donovan streitet.

QuestsBearbeiten

  • Reillys Rangers: Brick befindet sich unter den Rangern, die man vom Dach des Statesman Hotels retten muss. Eine der zwei Belohnungen für die Quest ist Eugene, die persönliche Minigun von Brick, die viel stärker ist als eine normale. Wenn man lieber die Ranger-Kampfrüstung nimmt, kann man immer noch die Minigun von Brick stehlen, wenn Schleichen hoch genug ist oder man einen Stealth Boy benutzt.
  • Man kann auch zwei Eugenes bekommen, indem man erst die Waffe als Belohnung auswählt und dann Brick's Waffe stiehlt oder sie umbringt und die Waffe aus der Leiche holt.
  • Es gibt auch einen alternativen Weg um an Brick's Waffe zu gelangen (ohne Belohnung). Man muss ihr bloß keine Munition geben. Dadurch wird sie im Kampf nachdem man den Aufzug verlassen hat getötet und man bekommt kein schlechtes Karma.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki