FANDOM


Brückencamp
Coveredbridge
Icon unmarked
Lage
Karten-
markierung
in der Nähe: Haleys Kramladen
Teil vonPoint Lookout
Bewohner
FraktionenSumpfbewohner
Technisches
Cell NameCoveredBridge
ref idxx0008cb
 
Gametitle-FO3 PL
Gametitle-FO3 PL

Das Brückencamp ist ein unmarkierter Ort aus dem Fallout 3 Add-On Point Lookout. Es wird von vier Sumpfbewohnern bevölkert und befindet sich nordwestlich von Haleys Kramladen.

BeschreibungBearbeiten

Es handelt sich um eine gesicherte Brücke, die noch aus der Vorkriegszeit stammt. An beiden Eingängen wurden Reifenstapel errichtet, die vor Eindringlingen schützen sollen.

BeuteBearbeiten

  • 3 wilde Punga-Früchte, auf dem Regal.
  • 1 Teddybär, auf dem Brückengeländer.
  • 1 Altmetall unter dem Tisch.
  • 1 Minenkiste an der Ostseite der Brücke.
  • 1 Granatenkiste an der Ostseite der Brücke.
  • 2 Erste-Hilfe-Kästen, einer auf dem Tisch und einer darunter.
  • 1 Aktenkoffer, neben dem Tisch.

SonstigesBearbeiten

  • Es gibt einen Klappstuhl im Camp, den man bewegen kann. Er ist, typisch für Klappstühle, zusammengefaltet. Man kann sich deshalb nicht auf ihn setzen.
  • Das erste Mal, wenn der Spieler die Brücke überquert, spawnen vier Sumpfbewohner (zwei auf jeder Seite) und bewegen sich langsam auf ihn zu, um ihn zu überfallen.
  • Über einen kaputten Telefonmast kann man auf die Brücke klettern.
  • Auf der Brücke steht "HELFT UNS!" geschrieben. Es ist unbekannt, wer oder was diese Nachricht hinterlassen hat und weshalb.

VorkommenBearbeiten

Das Brückencamp kommt nur im Fallout 3 Add-On Point Lookout vor.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.