FANDOM


Mbox default
Reinigung (Problem: Informationen zu Fallout 4 fehlen)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.
Arthur Maxson
Fo4 Arthur Maxson
Biografie
RasseMensch, kaukasisch
Geschlechtmännlich
VerbindungStählerne Bruderschaft
RangKnappe fo3Gametitle-FO3
Ältester fo4Gametitle-FO4
OrtZitadelle (B-Ring) fo3Gametitle-FO3
Die Prydwen fo4Gametitle-FO4
FamilieJonathan Maxson - Vater totIcon question
Jessica Maxson - Mutter totIcon question
Roger Maxson - Vorfahre totIcon question
Maxson II - Vorfahre totIcon question
John Maxson - Vorfahre totIcon question
Jeremy Maxson - unbekannt totIcon question
Alter10 fo3Gametitle-FO3
20 fo4Gametitle-FO4
Spielmechanik
VorkommenFallout 3
Fallout 4
QuestsDienstliche Tour
Keine Gnade
Aus ihrer Mitte
Die Schlacht von Bunker Hill
Blinder Verrat
Ad Victoriam
Die atomare Option
Eine neue Zeit
Rockets' Roter Glanz
Prydwen Down
Statistiken
KarmaGut fo3Gametitle-FO3
Sekundäre Statistiken
Trefferpunkte:35
Kritische Chance:5%
Unbew. Schaden:0.75
Giftresistenz:20%
Strahlungsresistenz:8%
Gewichtslimit:210
Schadensresistenz:2%
fo3Gametitle-FO3
Trefferpunkte: 375fo4Gametitle-FO4
Stufe2 fo3Gametitle-FO3
33 fo4Gametitle-FO4
Synchron-
Sprecher
Michael Lott fo4Gametitle-FO4
base id000156e2 fo3Gametitle-FO3
000642b8 fo4Gametitle-FO4
ref id000210e7 fo3Gametitle-FO3
0001cc18 fo4Gametitle-FO4
Dialog-DateiSquireMaxson.txt
 
Gametitle-FO3Gametitle-FO4
Gametitle-FO3Gametitle-FO4

Arthur Maxson ist ein Nachkomme Roger Maxsons und somit auch ein Mitglied der Maxson-Familie, welche traditionell die Anführer der Stählernen Bruderschaft stellt.

GeschichteBearbeiten

Fallout 3Bearbeiten

Arthur wurde im Jahre 2267 geboren und ist der Sohn von Jessica und Jonathan Maxson, die 2277 jedoch bereits tot sind. Seine Eltern schickten ihn in den Osten, da sie der Meinung waren, dass er bei der 'Bruderschaft des Ostens sicherer wäre als bei der ursprünglichen Bruderschaft. Er trat dort in die Dienste des Ältesten Lyons und erreichte den Rang des Knappen.

in seinem Terminal (das man hacken kann, ohne Karma zu verlieren) findet man seine Aufzeichnungen, wo er erwähnt, dass er in Sarah Lyons verliebt sei, weil sie ihm gezeigt habe, wie man einen Mann tötet, indem man ihm in die Weichteile sticht. Unter seinem Bett liegt eine Ausgabe von Pistolen und Patronen.

Wenn der Spieler ihn befragt, ob man ihn kämpfen lasse, sagt er, dass er versehentlich Wächterin Lyons angeschossen hat, es aber nur eine Fleischwunde war.

Fallout 4Bearbeiten

Nachdem Paladins Danse Spähtrupp ihre Daten über ungewöhnliche Daten gesendet hat, befiehlt Maxson die Prydwen in das Commonwealth. Dort kommandiert er die Truppen der Bruderschaft im Kampf gegen das Institut.

Kämpft der Einzige Überlebende für die Bruderschaft befördert er diesen zum Ritter. Nachdem der einzige Überlebende sich mit der Prydwen vertraut gemacht hat, befiehlt Maxson die Supermutant in Fort Strong zu töten und das dortige Waffen-Arsenal für die Bruderschaft einzunehmen.

Nachdem das Arsenal eingenommen ist, befiehlt Maxson dem einzigen Überlebendem einen Weg in das Institut zu finden. Entscheidet sich der Überlebende dafür den Molekulartransmitter mit der Bruderschaft zu bauen, ist Maxson dankbar.

Maxson fragt warum man in das Institut will. Nachdem die Frage geklärt ist, schickt Maxson einen zu Proktor Ingram. Vor dem Teleport beauftragt Maxson dem Überlebenden Madison Li zu finden. Die Bruderschaft vermutetet sie im Instiut.

Als durch die Daten aus dem Institut klar wird das Danse ein Synth ist, beauftragt Maxson einen dazu Danse zu finden und zu eliminieren.

Ist diese Angelegenheit geklärt, befördert Maxson den Überlebende zum Paladin. Als es zum finalen Angriff auf das Institut kommt, kämpft Maxson bei den CIT-Ruinen. Liberty Prime öffnet dort einen Eingang in das Institut.

Im inneren gibt Masxon dem Überlebenden eine Fusionsimpulsladung um diesen am Reaktor des Instituts anzubringen. Maxson führt den Angriff zum Reaktor an und befiehlt nach Befestigung der Sprengladung Ingram den Angriffstrupp zurückzuholen. Auf dem Dach des Mass-Fusion-Gebäude gestattet es Maxson dem Überlebenden den Zünder zu drücken.

Zum Abschluss befiehlt Maxson dem Überlebenden sich auf der Prydwen einzufinden. Dort wird der Überlebende zum Wächter befördert.

Greift der Überlebende die Prydwen mit dem Railroad an, versucht Maxson den Überlebenden aufzuhalten. Jedoch verliert er das Leben.

Kämpft der Überlebenden für das Institut, taucht Maxson in einer Powerrüstung während des Angriffs des Institut auf den Flughafen auf. Er wird von einzigen Überlebenden, von den Synths oder von der abstürzenden Prydwen getötet.

TagesablaufBearbeiten

Fallout 3Bearbeiten

Man findet ihn normalerweise im B-Ring der Zitadelle, wo sich auch sein Zimmer befindet.

Fallout 4Bearbeiten

Man findet ihn vorwiegend in der Kontrollkuppel der Prydwen

InfosBearbeiten

Fallout 3Bearbeiten

  • Man kann manchmal sehen, wie er den Whisky vom Tisch des Ältesten Lyons stiehlt, den er dann im Inventar hat. Oft trinkt er auch Whisky oder Bier.
  • Er ist zusammen mit Starpaladin Cross der einzige Charakter, der Zeilen aus dem Kodex der Bruderschaft wiedergibt.

Fallout 4Bearbeiten

Mbox stub
Dieser Abschnitt sollte geschrieben werden.
Dieser Abschnitt ist erforderlich, wurde aber noch nicht geschrieben. Du kannst Fallout Wiki helfen, indem Du ihn schreibst.