FANDOM


Arlington Haus
Arlington house
Icon building
Bewohner
BesitzerJunders Plunkett
Verbindungen
Sonstiger AusgangArlington Cemetery
Mama Dolce's
Technisches
Cell NameArlingtonorigin (außen)
zArlingtonHouse (innen)
ref id0004c5d9 (außen)
000cc067 (innen)
Karten
Arlington Cemetery map
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Das Arlington Haus ist ein mittelgroßes Haus in der Mitte vom Arlington Cemetery.

Beschreibung Bearbeiten

Es ist das ehemalige Haus vom Bürgerkriegs-Helden Robert E. Lee. Südlich des Hauses liegt Mama Dolce's und die Falls Church Metro Station. Im Norden ist die Arlington/Wasteland Metro Station und der Arlington Servicetunnel.

Man kann dort schlafen, falls man will oder Energie braucht. Dort gibt es einen Schrein für Abraham Lincoln (ironischerweise kämpfte Lee gegen die Union), der mit Blumen und Wein ausgeschmückt ist. Hinter der Kommode im Schlafzimmer im Obergeschoss ist ein Safe mit einigen Kronkorken.

Beim Betreten muss man aufpassen - falls man das Extra "Gesetzesbringer" besitzt, wird man von Junders Plunkett angegriffen.

Lohnende Beute Bearbeiten


Vorkommen Bearbeiten

Das Arlington Haus kommt nur in Fallout 3 vor.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.