FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
Brahmin Skull

Der "allmächtige" Antler

Antler ist der Name, der dem Brahminschädel gegeben wurde, der von einer Gruppe des Nachtvolkes angebetet wird. Man findet ihn im Keller vom REPCONN-Testgelände, jedoch kann man das Nachtvolk davon überzeugen, dass das, wonach sie suchen, sich nicht mehr dort befindet.

GeschichteBearbeiten

Antler ist ein Brahminschädel, der von Davison aufgehoben wurde, als er und seine Gruppe durch das Mojave-Ödland zogen. Das Nachtvolk hat psychische Störungen, weil sie so oft Stealth Boys benutzen. Deshalb hielten sie Antler für einen Gott und dachten, er würde ihnen Befehle erteilen. Davison sagt, dass seine Gruppe sehr darunter litt, von ihrem Meister getrennt worden zu sein, weshalb es gut gewesen wäre, alles anzubeten. Seitdem läuft alles besser. Antler löst also die Probleme, die Davison durch Gewalt aus der Welt schaffen würde. Antler (in Davison's Gedanken) hält den Kurier für fähig, sich um den Ghul in dem verschlossenen Raum zu kümmern. Nachdem man herausgefunden hat, dass die Stealth Boys sich nicht mehr in der Fabrik befinden, sorgt Antler dafür, dass Davison dem Kurier glaubt.

InfosBearbeiten

  • Wenn man den Brahminschädel bewegt oder auf ihn schießt, wird Davison sofort feindlich.
  • Nachdem man das Nachtvolk davon überzeugt hat die Fabrik zu verlassen, verschwindet Antler, weil er von Davison mitgenommen wurde.
  • Wenn man in das Inventar von Davison schaut, nachdem man das Nachtvolk verjagt hat, ist Antler nicht aufzufinden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki