Die Vault
351 Beiträge
Alle Beitragenden
• 7/5/2017

Der nervigste Gegner

Hallo Leute
Also, ich wollte mich mal jetzt ein bisschen ausheulen. Mich regen diese verdammten Mirelurks so dermaßen auf. Sie rennen nur auf dich zu und geben dir keinen Freiraum. Du musst etliche Munition verballern und an Nahkampf ist gar nicht zu denken. Dann ihre dämlichen Schlüpflinge, die immer dazwischen rumnerven. Ich weiß, sie machen kaum Schaden, aber sie können dich durch die blöde Physik in den Spielen schön gegen Wände drücken. Im Allgemeinen renne ich bei Kämpfen gegen Mirelurks instant rückwärts und verballere etliche Magazine. Entweder bin ich zu blöd dafür oder es geht anderen auch so. Was haltet ihr davon?
0 14
  • Zustimmen
  • Antworten
0
• 7/24/2017
also ich benutze immer eine Schrotflinte oder Ein Scharfschützengewehr setze V.A.T.S ein und Ziele damit auf den Kopf. Das ist sehr effektiv denn am Kopf haben die keine Panzerung
0
• 7/28/2017
Ich finde das die Maulwurfsratten die nervigsten Gegner sind. Man will nur einmal das wunderschöne Ödland genießen ohne das man von Mutanten oder Guhlen überrannt wird aber plötzlich schießen Maulwurfsratten aus der Erde greifen einen an und verziehen sich dann schnell wieder unter die Erde. Deswegen sind sie meiner meinung nach auch die nervigsten Gegner. Sie sind zwar schwach aber sie kommen immer so plötzlich aus der Erde geschossen und sie sind so schnell das man kaum eine chance hat sie zu treffen
0
• 7/29/2017
Vincent wenn du sie treffen willst dann setze V.A.T.S. ein
0
• 8/4/2017
Ich finde die Supermutanten am nervigsten (denn wenn ich irgend eine Mission der SB annehme heißt es töte die Ghule oder die Supermutanten,oder wenn ich einfach nur etwas entdecken will dann stehen auch immer Supermutanten vor mir ich habe zwar schon sehr, sehr gute Waffen doch die Gegner lveln ja immer mit und so schwach sind sie ja auch nicht)
0
• 8/5/2017
Hallo Just1001,
Falls sie dich überraschen, versuch sie schon auf große Distanz zu sehen und mit kritischen Treffern aus dem Schleichen am Kopf zu treffen. Zum Entdecken kannst du entweder das V.A.T.S. nehmen oder optisch suchen, wie mit einer Pistole, die du nur mithast, weil du ein gutes Zielfernrohr draufgeschraubt hast (in Fallout 4). Solltest du Fallout 3 meinen, empfehle ich die 44er Magnum mit Zielfernrohr, die ist recht leicht und in New Vegas kannst du Ferngläser finden.
Ansonsten versuch es mal mit einer legendären Waffe mit Explosivschaden, mit etwas Glück, oder einer hohen Feuerrate geraten sie kurz ins Taumeln und können somit auch nicht schießen. Viel Erfolg.
Gruß, Feuerrune1
0
• 8/8/2017
Die beste Waffe gegen jeden Gegner ist immer noch die Schrotflinte namens Gerechtigkeit (mit Taumeleffekt) die man in Covennant bei der Händlerin kaufen kann. Dami kannst Du jeden Gegner besiegen ohne das er Dir großen, oder überhaupt Schaden zufügt. Der Taumeleffekt ist übrigends der beste, den eine Waffe haben kann, der Gegner kommt selbst gar nicht zum Schuss oder weiteren Angriff.
1
• 8/10/2017
Ich benutze immer ein legenderes Kaliber 50 scharfscützen Gewehr mit doppel schuss gegen alle Gegner ser effektiv in v.a.t.s
0
• 8/10/2017
Und ich finde die nervigsten Gegner sind meielürk Jäger
0
• 8/10/2017
Ich benutzte immer eine Kampfflinte
0
• 8/19/2017
Rebel 2 Leister dort gute Dienste
Schreibe eine Antwort...