Die Vault
351 Beiträge
Alle Beitragenden
• 5/22/2017

Lieblingsfraktion

Hallo ihr Überlebensprofis und die die es werden wollen,
Ich habe mal ne frage an euch und zwar was eure drei lieblingsfraktionen sind(bitte mit begründung)? Euch steht die ganze Fallout Reihe zur auswahl. Es müssen nicht nur Hauptfraktion sein. Ich fang mal an:
1. Stählerne Bruderschaft: weil ihr "Hauptziel" meiner meinung nach eine wichtige rolle für die zukünftige Menschheit spielen kann.
2. Enklave: weil sie trotz der nuklearen Vernichtung immer noch ein Amerika bestehen haben wollen.
3. Ceasars Legion: beeindruckende Geschichte zur deren Entstehung.

Freue mich auf eure Antworten...
3 7
  • Zustimmen
  • Antworten
2
• 5/22/2017
Bei ist es auch die Enklave weil sie gegen die Mutanten, und für den Wiederaufbau von Amerika.
Ich finde es schade, dass es die Enklave in Fallout 4 nicht mehr gibt.
0
• 5/23/2017
Hi,
1. BoS weil ,sie einfach cool sind.
2. Enklave weil ,sie Amerika wieder Aufbauen möchten.
3. RNK weil ,wie die sich einfach an Anfang hoch gearbeitete haben.
1
• 5/28/2017
1. Stählerne Bruderschaft mit ihrer gemäßigten Fraktion unter Ältester Lyons oder McNamara, da sie den Erhalt des Wissens vorantreiben, ohne dies auf Kosten der allgemeinen Ödlandbevölkerung zu tun. Auch haben sie eine vergleichsweise intelligente Machtverteilung entwickelt (3 Flügel).
2. RNK das Ziel der Förderung des generellen Wohls nach altem Vorbild seit Präsidentin Tandi. Man hat ja schon in Fallout der Gründerin des Staates geholfen und kann seither seinen Aufstieg mitgestalten.
3. Anhänger der Apokalypse Die Versorgung der Armen und Kranken, also eine Art Krankenversicherung nach der Apokalypse, es ist meiner Meinung nach ein edles Ziel die Technologie die verfügbar ist allen zivilen Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.
0
• 6/9/2017
1. Minutemen
2. RNK
3. Railroad
0
• 8/13/2017
Mit der Bruderschaft und der Enklave hast du den Nagel schon auf den Kopf getroffen. Jedoch finde ich die Minutemen auch sehr wichtig da sie die unschuldigen Menschen beschützen.
0
• 10/2/2018
1. Stählerne Bruderschaft des Ostens
2. Die Minutemen
3. Die RNK
0
• 10/8/2018
1: die Enklave, da ihr Ziel an sich nicht schlecht ist und meiner Meinung nach sind ihre Mittel zur Umsetzung nicht so schlimm wenn man bedenkt das es in einem nuklearen Wastland nicht so dramatisch ist wenn man zum Wohle der Menschheit ein zwei Siedlungen platt zu machen oder einen rückständigen Stamm zu entführen

2: das Institut auch mit ihrer Weltansicht Stimme ich großenteils überein aber sie haben über die Synths
viel zu wenig Kontrolle und das wird irgenwann ihr Ende sein und vllt. auch das des gesamten Cimmonwelth

3: Mr. House (falls man ihn als Fraktion zählen kann)
er ist schlichtweg ein brillanter Visionär der der Menschheit sehr viel zu bieten hat er hat selbst gesagt das er vorhat die Menschheit auf eine neue Welt umzusiedeln gedenkt und ich kann mir gut vorstellen das er das mit der Hilfe der NCR und des Kurirs auch schaft
Schreibe eine Antwort...